Gebrauchte VW Golf Standheizung bei AutoScout24 finden

VW Golf Standheizung

Angenehme Wärme durch eine VW Golf Standheizung

Mit einer Standheizung ist der VW Golf immer schön warm und die Scheiben müssen nie mehr von Eis befreit werden. Standheizungen sind vergleichbar mit heimischen Heizungen. Eine VW Golf Standheizung hat eine Größe von ca. 25 cm, zur Erwärmung wird Kühlwasser über Benzin oder Diesel erhitzt. Zur Verfügung stehen unterschiedliche Regelsysteme, beispielsweise über eine Zeitschaltuhr, per Funkfernbedienung oder auch via App über ein iPhone oder ein Smartphone.

Noch vor einigen Jahren galten Standheizungen als Luxus, wie auch Klimaanlagen. Mittlerweile werden sie bereits in vielen Fahrzeugen eingebaut. Man unterscheidet zwischen Wasserstandheizungen und Luftstandheizungen, bei denen die Umgebungsluft angesaugt wird und dann über Kanäle und Schläuche wieder abgegeben wird. Bei diesem Modell wird allerdings viel Platz für den Einbau benötigt und der Motor bleibt kalt. Eine Wasserstandheizung erwärmt die Kühlflüssigkeit über einen Brenner und auch der Motor wird erwärmt. Eine VW Golf Standheizung sollte auch im Sommer für einige Minuten angeschaltet werden, sodass die Dichtungen nicht porös werden und brechen.