Zum Hauptinhalt springen

Neuer Anstrich – gewohnte Funktionen

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Stil, den wir Schritt für Schritt auf der gesamten Website umsetzen.

Mehr erfahren

Eine Sache noch...

Vielen Dank, dass Sie an unserer Sneak Preview für das neue Design teilgenommen haben. Sie werden noch ein paar weitere Farbänderungen sehen, während wir Ihre Erfahrungen mit unserem endgültigen Design aktualisieren.​

Fahrzeugbewertung:

Bring dein Auto groß raus.

Mit dem richtigen Preis.

Fahrzeugbewertung – auf einen Blick erklärt:

Zu welchem Preis anbieten?

Die Fahrzeugbewertung errechnet dir eine Preisempfehlung für dein Inserat. Inklusive Verhandlungsspielraum.

Wie hoch ist der Marktwert?

Der von AutoScout24 empfohlene Angebotspreis für deinen Gebrauchten entspricht der aktuellen Marktlage.

Welchen Preis erzielen?

Verkaufst du an privat oder einen Händler? Wie geschickt verhandelst du? Der tatsächliche Verkaufspreis liegt in deiner Hand.

Preis- und Fahrzeugbewertung – so werden sie berechnet:

Analyse der Basisdaten

Marke, Modell, Alter, Kraftstoff, PS, Getriebe, Kilometerstand, Zustand

Analyse der Ausstattung

Es werden gezielt Fahrzeuge mit einer vergleichbaren Ausstattung gesucht.

Über 1 Mio. Angebote

Das Fahrzeug wird mit ähnlichen Fahrzeugangeboten privater und gewerblicher Verkäufer verglichen.

Fundiertes Expertenwissen

In die Preis- und Fahrzeugbewertung fließt die Erfahrung unserer Fahrzeugexperten mit ein.

Innovativer Algorithmus

Zur Berechnung werden fortschrittlichste, dynamische Machine-Learning-Algorithmen eingesetzt.

caroutline

€ ?????

Wert deines Fahrzeugs

Gut verkaufen?

Mit dem richtigen Preis ganz einfach!

Wie viel ist mein Auto wert?

Diese Frage solltest du dir auf jeden Fall stellen: Egal, ob du einen Gebrauchtwagen kaufen oder verkaufen möchtest. Es ist wichtig, zu wissen, wie viel das Auto auf dem aktuellen Markt ungefähr wert ist. Gut, dass es dafür die kostenlose Fahrzeugbewertung bei AutoScout24 gibt.

Warum ist der Preis beim Verkauf so wichtig?

Der Fahrzeugpreis ist für viele Käufer das zentrale Argument beim Kauf. Als Verkäufer solltest du deswegen darauf achten, dass er der Ausstattung und dem Zustand deines Fahrzeugs entspricht. Außerdem sollte er marktgerecht sein. Das heißt: Der Preis sollte für einen schnellen Verkauf einerseits nicht ohne Grund wesentlich höher sein als bei vergleichbaren Fahrzeugen. Denn so ist das Auto für potenzielle Käufer interessant. Und: Wenn die Interessenten die Liste der Suchergebnisse nach dem niedrigsten Preis sortieren, erscheint dein Auto weiter oben. Andererseits willst du natürlich auch das Optimum für dich herausholen. Wir helfen dir dabei, indem wir dein Fahrzeug mit anderen auf AutoScout24 vergleichen. So kannst du einfach und ohne besondere Fachkenntnisse den Autowert ermitteln.

Wie funktioniert die kostenlose Gebrauchtwagenbewertung?

AutoScout24 bewertet den aktuellen Marktpreis anhand von Marke, Modell, Alter, Kraftstoff, Leistung, Kilometerstand, und Getriebeart. Die Fahrzeugbewertung vergleicht dein Fahrzeug mit ähnlichen Autos, die ebenfalls auf AutoScout24 zum Verkauf stehen und standen.

Wichtig für dich: Der vorgeschlagene Fahrzeugpreis ist eine Berechnung des durchschnittlichen Angebotspreises aus dem aktuellen Datenbankbestand und kein garantierter Verkaufspreis.

Dieser Durchschnittspreis gibt an, wie viel die einzelnen Modelle durchschnittlich auf AutoScout24 Deutschland kosten. Um die Wertermittlung durchzuführen, berücksichtigt AutoScout24 99 % der Angebotspreise. Nur einzelne Fahrzeugangebote mit unrealistischen Preisen fließen nicht in die Berechnung ein.

Die Fahrzeugberechnung erfasst alle Preisinformationen in Echtzeit und verwendet dazu die Angebotspreise in der Datenbank von AutoScout24 Österreich. Es werden deshalb nur Angebotspreise für Angebote aus Österreich berücksichtigt.

Wie kann ich sonst noch den Wert meines Autos berechnen?

Seit mehr als 50 Jahren hat die Firma Eurotax den Gebrauchtwagenmarkt im Blick. Auch hier können Sie Ihre Fahrzeugdaten eingeben und erhalten auf Basis vergleichbarer Fahrzeuge eine Autobewertung. Allerdings ist dieser Service von Eurotax nicht gratis.

Die teuerste Variante: Professionelles Wertgutachten einholen.

Wenn du ganz genau wissen willst, was dein Pkw noch wert ist, kannst du ein Wertgutachten erstellen lassen. Freie Kfz-Gutachter findest du in Branchenverzeichnissen und im Internet. Oder du fragst einmal beim ADAC an. Denn dieser vermittelt dir sicherlich einen Kontakt in deiner Nähe.