Gebrauchte GAZ 2434 bei AutoScout24 finden

GAZ 2434

Das Topmodell der oberen Mittelklasse - der GAZ 2434

Das Modell 2434 gehört zur zweiten Generation der Reihe GAZ 24 Wolga und wurde erstmals 1985 gebaut. Es handelt sich dabei um eine Limousine mit vier Türen, die von dem russischen Autobauer in der oberen Mittelklasse positioniert wurde. Der 2434 besitzt dabei ein sehr typisches Aussehen. Während die Front amerikanisch gestaltet ist und an Ford-Modelle der 70er Jahre erinnert, ist der Kofferraum lang und flach. Da die Produktion 1993 eingestellt wurde, ist der 2434 von GAZ nur noch gebraucht verfügbar.

Ein besonderer Motor

Während optisch nur wenige Unterschiede zu den anderen Modellen der Familie auszumachen sind, stecken die Differenzen unter der Motorhaube. Der 2434 besitzt als einziges Modell der Serie einen V8-Motor mit einem Hubraum von 5,5 Litern. Dieser Benzinmotor leistet 195 PS und sorgt so für eine Höchstgeschwindigkeit von 175 Stundenkilometern. Dazu ist der Motorblock komplett aus Aluminium gefertigt. Ebenfalls wurde der 2434 als eines der wenigen Modelle dieser Zeit mit einem automatischen Getriebe ausgerüstet, welches über drei Stufen verfügte. Gleiches gilt für die Servolenkung, die zu jener Zeit keinesfalls selbstverständlich war. Aufgrund seiner außergewöhnlichen Technik ist der GAZ 2434 als Gebrauchtwagen noch sehr beliebt.