Gebrauchte GAZ 31029 bei AutoScout24 finden

GAZ 31029

GAZ 31029

Zur Kategorie der gehobenen Mittelklasse gehört der GAZ 31029 Wolga, welcher im Jahre 1992 erstmals auf den Markt kam und den Wolga 24 ablöste. Es war als Stufenhecklimousine erhältlich und die Produktion lief bis in das Jahr 1997. So ist dieses Modell inzwischen eher schwer erhältlich und kann nur gebraucht erworben werden. Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Die obere Mittelklasse für den russischen Markt - der GAZ 31029

Der Viertürer war als geräumiges und gut ausgerüstetes Familienmodell konzipiert. Der Innenraum entsprach dabei dem Vorgängermodell GAZ 3102, welcher bereits seit 1982 am Markt war und das Luxussegment der oberen Mittelklasse abdeckte.

Technik und Motor des Wolga 31029

GAZ aktualisierte die Motorenpalette in den fünf Jahres der Produktion ein Mal. So war der 31029 ab 1996 auch mit einem 2,3-Liter-Benzinmotor erhältlich, der 145 PS leistete und eine Höchstgeschwindigkeit von 170 Stundenkilometern erlaubte. Zum Produktionsstart 1992 stand hingegen nur ein Benzinmotor mit einer Leistung von 100 PS zur Verfügung, welcher einen Hubraum von 2,5 Litern hatte. Da der 31029 von GAZ nur innerhalb der Russischen Föderation vermarktet wurde, erhält man Gebrauchtwagen in Mitteleuropa nur selten.