Gebrauchte Toyota Passo bei AutoScout24 finden

Toyota Passo

Der gebrauchte Toyota Passo - ein kompakter Kleinwagen

Mit Modell Passo brachte Toyota im Jahre 2004 einen sportlichen Kleinwagen auf den Markt. Dieser basiert auf dem Daihatsu Boon und ist rund 3,6 Meter lang. Die Fahrgastzelle ist relativ hoch und geradlinig gehalten. Optisch fallen vor allem die kurze Motorhaube und die klare Linienführung auf. Während die erste Baureihe eher kastenförmig gebaut wurde, präsentiert sich die 2010 eingeführte zweite Generation mit rundlichen und geschwungenen Formen. Auf dem Markt konkurriert der Passo unter anderem mit dem Mazda2 und dem VW Polo.

Der Passo von Toyota - ein wendiges und sportliches Modell

Durch seine geringen Abmessungen eignet sich der Gebrauchtwagen für den Stadtverkehr. Er ist wendig und wiegt gerade einmal 900 bis 950 Kilogramm. Als Motoren werden in der ersten Generation Ottomotoren mit einer Größe zwischen 1,0 und 1,3 Litern eingesetzt. Diese leisten 52 bis 68 Kilowatt.

Die verschiedenen Varianten beim Passo

Die Version STD ist mit einer 4-Stufen-Automatik erhältlich, genauso wie die Modellvariante Racy. Wird das Modell TRD Sport M ausgewählt, dann kann dieses entweder mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe oder einer 5-Stufen-Automatik kombiniert sein. Im Laufe der Jahre sind viele verschiedene Modellvarianten wie das Modell X erschienen. Dieses ist mit einem schwarzen Lederinterieur ausgestattet.