Ford Kuga SUV auf AutoScout24.at finden

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug

Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Der SUV Ford Kuga – Geländewagen in markantem Design

Sein Debut feierte der Ford Kuga 2007 auf der Frankfurter IAA als seriennahe Studie. 2008 wurde dann auf dem Genfer Salon das Serienmodell vorgestellt. Anfang 2008 waren auf dem europäischen Markt zunächst ausschließlich Dieselmodelle erhältlich. Serienmäßig mit einem Common-Rail-Diesel mit Rußpartikelfilter ausgestattet, wurde die 136 PS starke Dieselversion wahlweise mit Allradantrieb oder Frontantrieb ausgeliefert. 2009 erweiterte ein 200 PS starker Benziner das Motorenprogramm des Kuga. Das Benzinaggregat trieb das rund 1,6 Tonnen schwere Gefährt auf Spitzengeschwindigkeiten von über 200 km/h. Seit 2013 ist die zweite Modellgeneration des Kuga in den Ausstattungsvarianten „Trend“ und „Titanium“ erhältlich. Unter den Gebrauchtwagen findet man zahlreiche Ford Kuga SUV zu erschwinglichen Preisen.

Sicherheit auf und abseits der Straße

Der Kuga erreichte im Euro-Crashtest die maximale Bewertung von fünf Sternen. Neben dem Stabilitätsprogramm ESP sorgen ein aktiver Überrollschutz und eine Antischlupfregelung ASR für sichere Fahreigenschaften auf der Straße und im Gelände. Optional konnte der Kuga mit dem Trailer Stability Assistenten ausgerüstet werden. In neueren Modellen helfen innovative Fahrassistenzsysteme wie das Active City Stop, Auffahrunfälle zu vermeiden. Eine sensorgesteuerte Heckklappe und ein Einpark-Assistent sind weitere clevere Ideen, die den Kuga auch gebraucht zu einem begehrten Fahrzeug machen.

Mehr anzeigen