Gebrauchte Toyota Ipsum bei AutoScout24 finden

Toyota Ipsum

Der gebrauchte Toyota Ipsum: Geräumig und komfortabel

Der Toyota Ipsum ist auch unter dem Namen Toyota Picnic bekannt und wurde von 1996 bis 2001 hergestellt. Der Van ist wahlweise mit sieben oder sechs Sitzen erhältlich. Mit eingebauter dritter Sitzreihe beträgt das Kofferraumvolumen 180 Liter, ohne die Reihe 580 Liter. Bereits die ersten Modelle aus dem Jahr 1996 sind mit zwei Airbags und ABS ausgestattet. Durch den geräumigen Innenraum und den variablen Kofferraum wird dieses Modell sowohl für den Familienalltag wie auch für die Urlaubsfahrt genutzt.

Die Motorisierungen und das Design des Vans

Der Ipsum von Toyota präsentiert sich dynamisch und modern. Die Karosserie verfügt über eine leicht geschwungene Linienführung, auf der Dachreling kann eine Dachbox für das Reisegepäck befestigt werden. Genauso wie bei seinem Nachfolger, dem Toyota Avensis Verso, werden zwei verschiedene Motorisierungen angeboten, ein Ottomotor und ein Dieselmotor. In der Benzinervariante ist ein 2,0-Liter Motor mit einer Leistung von 128 PS verbaut. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 175 Stundenkilometer und der Kraftstoffverbrauch liegt bei 9,0 Litern. Der Diesel erschien 1997 auf dem Markt und setzt 90 PS um. Er beschleunigt das Fahrzeug innerhalb von 13,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h und sorgt für eine Spitzengeschwindigkeit von 165 km/h. Beiden Varianten gemeinsam sind der Vorderradantrieb und das 5-Gang-Schaltgetriebe. Der Benziner kann zudem mit einem 4-Gang-Automatikgetriebe kombiniert werden.