Zum Hauptinhalt springen
Mitteilung

Nach deinem Login kannst du AutoScout24 noch besser nutzen.

  • Merkzettel synchronisieren
  • Suche speichern
  • Eigene Anzeigen aufgeben

Westfield SE

Der britische Hersteller Westfield ist auf die Fertigung von Sportwagen spezialisiert, zu denen auch der Westfield SE zählt. Bereits seit 1983 produziert Westfield eigene Modelle, die optisch an die legendären Lotus-Modelle wie etwa den Lotus 7 angelehnt sind. Auch dem Westfield SE sieht der Kenner die Verwandtschaft zum Lotus 7 sofort an. Die SE-Modelle sind dabei im Jahr 1988 erstmals präsentiert worden.

Der Westfield SE ist ein klassischer Sportwagen

Der Körper des Wagens ist aus Glasfaserstoffen gefertigt, einem Material, das viel vorteilhafte Eigenschaften für den Rennsport mitbringt. So ist das Material besonders leicht und hilft damit bei der wichtigen Gewichtsreduktion, gleichzeitig ergibt sich eine hohe Widerstandsfähigkeit. Das gleiche Material ist auch in den Lotus-ähnlichen Fahrzeugen von Caterham verbaut.

Wichtige Leistungsdaten im Überblick

Der Westfield SE basiert auf einem Benziner-Aggregat mit vier Zylindern. Je nach gewählter Motorisierung liegt die Hubraumgröße bei etwa 1 600 cm³, der Antrieb des Wagens erfolgt über das Heck. Gebaut wurde der SE in einer Karosserieform als Cabrio. Der Leistungsbereich variiert bei diesen Modellen, erhältlich sind Fahrzeuge mit bis zu etwa 160 PS. Das Fahrzeug bietet Platz für bis zu zwei Personen und weist zwei Türen auf. Verbaut ist zudem ein manuelles Schaltgetriebe. Je nachdem, welche Ausstattung für den SE gewählt wurde, finden sich in dem Fahrzeug weitere Merkmale wie etwa Sportsitze oder auch eine Lederausstattung. Grundsätzlich ist die Ausstattung dabei auf den Einsatz im Motorsport ausgelegt. Dazu gehört auch die Ausstattung mit einem Sportfahrwerk, das eine dynamische Fahrweise erlaubt.

Hier kommt der Westfield SE zum Einsatz

Aufgrund der Leichtbauweise des Fahrzeugs, dem geringen Abstand des Bodens über der Straße und der starken Motorisierung ist der SE sicherlich ein Fahrzeug, das für die Rennstrecke gebaut ist. Gleichzeitig bietet das Modell aber auch eine besonders formschöne Karosserie, eine leichte Lenkung und einigen Sitzkomfort, sodass der Wagen auch im Alltag viel Freude bereiten kann. So ist der Wagen für Ausflüge im Sommer aufgrund seiner Cabriolet-Bauweise hervorragend geeignet.