Gebrauchte Renault Super 5 bei AutoScout24 finden

Renault Super 5

Renault Super 5

Französischer Kleinwagen in zweiter Baureihe: der Renault Super 5

Bereits im Jahr 1972 stellte Renault erstmals den Kleinwagen unter der einfachen Bezeichnung Renault 5 her. Bis 1984 wurde die erste Baureihe des beliebten Pkws produziert, um dann durch die zweite Baureihe abgelöst zu werden. Diese wurde in Frankreich als Supercinq und in Deutschland als Super 5 bekannt...Weiterlesen

Finden Sie jetzt Ihr Wunschauto.

Aus über 2,4 Mio. Fahrzeugen im europaweit größten Online-Automarkt.

Das Modell war mit einem Dreiwegekatalysator ausgestattet und erstmals auch mit Dieselmotor erhältlich. Die Leistung betrug beim Benziner zwischen 30 und 88 kW, beim Diesel waren es 40 kW. Der gesamte Super 5 war eine Neuentwicklung und glich seinem Vorgänger vornehmlich optisch. 1996 wurde die Produktion des R5 vollständig eingestellt.

Sondermodelle des beliebten Franzosen

Der Super 5 von Renault wurde besonders in zweiter Generation auch in einigen Sondermodellen gefertigt. Dazu zählte unter anderem ein Hochdachkombi, der in Deutschland den Namen Rapid trug. Ab 1985 stellte Renault auch einen Super 5 GT Turbo her. Dieser brachte es auf bis zu 120 PS und eine Maximalgeschwindigkeit von 198 km/h. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h war in 7,9 Sekunden möglich. Eine leicht veränderte Optik unterstrich den sportlichen Charakter dieser Sondervariante. Der R Super 5 ist bei Fahrzeugliebhabern ein sehr beliebter Gebrauchtwagen.

Technische Daten Renault Super 5

Technische Daten wie Verbrauch, PS, Maße, Gewicht und Länge im Überblick

Technische Daten anzeigen