Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.
Genesis

Besonderheiten der Automarke Genesis

  • Alle Genesis-Modelle zeichnen sich durch ihr elegantes und stilvolles Design sowie durch ihre fortschrittlichen Funktionen und Technologien aus.
  • Jedes Genesis-Fahrzeug verfügt serienmäßig über ein Infotainment-System mit Apple CarPlay und Android Auto sowie über eine Reihe von Sicherheitsfunktionen wie Toter-Winkel-Erkennung und Spurhalteassistent.
  • Der charakteristische Kühlergrill der Marke ist unverwechselbar und außergewöhnlich.
  • Insgesamt bieten Genesis-Fahrzeuge eine einzigartige Kombination aus Stil, Luxus und Technologie.

Markenhistorie

Die Marke Genesis wurde 2015 als der Luxuszweig der Hyundai Motor Company eingeführt. Der Name der Marke wurde von der biblischen Schöpfungsgeschichte inspiriert und steht für einen Neuanfang von Hyundai. Das Ziel war es, eine Fahrzeugreihe zu schaffen, die mit anderen Luxusmarken wie Audi, BMW und Mercedes-Benz konkurrieren kann. Zu diesem Zweck hat Genesis den Schwerpunkt auf Design, Leistung und Ausstattung gelegt.

Modelle und Varianten

Ein Genesis-Fahrzeug war zum ersten Mal 2010 auf dem deutschen Markt verfügbar – zunächst jedoch als Hyundai Genesis Coupé. Nach der Einführung von Genesis als eigener Marke kamen 2021 mit dem G80 und dem GV80 die ersten „echten“ Genesis-Modelle nach Deutschland. Ebenfalls seit 2021 gibt es das kleinere Mittelklasse-Modell G70 mit Shooting Brake Variante sowie als SUV unter der Bezeichnung GV70. Das Flaggschiff der Marke ist der G90, eine Oberklasse-Limousine, die 2017 eingeführt, jedoch nicht in Europa vermarktet wird.

Alle Modelle sind mit einer Vielzahl von Motoren erhältlich, darunter Benziner und Diesel mit vier und sechs Zylindern. Seit 2022 gibt es außerdem ein rein elektrisches SUV, den GV60. Genesis baut seine Produktpalette in Zukunft mit weiteren Elektro-Varianten aus, zunächst auf Basis der Modelle GV70 und G80.

Modellübersicht der Automarke Genesis 2022:

Modell Fahrzeugklasse Motoren Hubraum Leistung Leergewicht
G70 Mittelklasse Benzin, Diesel 2,0-3,3 l 145–274 kW (197-370 PS) 1.595-1.875 kg
G80 Obere Mittelklasse Benzin, Diesel, Elektro (Electrified G80) 2,2-3,5 l 154-279 kW (210-380 PS) 1.785-2.325 kg
GV60 SUV Elektro - 168-320 kW (218-436 PS) 1.975-2.160 kg
GV70 SUV Benzin, Diesel, Elektro (Electrified GV70) 2,2-3,5 l 146-360 kW (199 - 490 PS) 1.820-2.160 kg
GV80 SUV Benzin, Diesel 2,5-3,5 l 183-279 kW (249-380 PS) 2.025-2.400 kg

Preise

Neupreise

Die Preise für die verschiedenen Genesis-Modelle hängen von der jeweiligen Ausstattung ab. Das Basismodell, der G70, hat einen Einstiegspreis von knapp 40.000 Euro. Dieses Modell ist dann mit einem 2,0-Liter-Turbomotor sowie 8-Gang-Automatikgetriebe ausgestattet. Zur Serienausstattung gehören außerdem Ledersitze, beheizbare Vordersitze und ein 7-Zoll-Infotainment-System. Die nächste Stufe ist der G80 mit einem Einstiegspreis von mindestens 50.000 Euro. Dieses Modell ist mit Vier- oder Sechs-Zylinder-Motor und 8-Gang-Automatikgetriebe ausgestattet. Zur Serienausstattung des G80 gehören aufgewertete Ledersitze, 9,2-Zoll-Infotainment-System und Schiebedach. Optional ist ab 70.000 Euro der rein batteriebetriebene Electrified G80 zu haben.

Genesis-G70-Shooting-Brake-Hero Genesis G70 Shooting Brake interieur

Die SUV-Modelle von Genesis rufen Einstiegspreise zwischen 47.700 Euro (GV70) und knapp 65.000 Euro (GV80) auf. Diese Modelle variieren zwischen 4- und 6-Zylinder-Motoren als Benziner oder Diesel und kommen serienmäßig mit 8-Stufen-Automatik. Der GV60 ist das erste vollelektrische SUV der Marke Genesis und baut – ebenso wie die Elektroautos Hyundai Ioniq 5 und Kia EV6 – auf der Electric Global Modular Platform (E-GMP) auf. Mit 800-Volt-Batterietechnik und einer laut Hersteller maximalen Reichweite von 517 Kilometer eignet sich der GV60 auch gut für längere Fahrstrecken. Alle Genesis-Modelle verfügen darüber hinaus über eine umfassende Serienausstattung, die ein angenehmes Fahrerlebnis garantiert.

Übersicht aller Basis-Neupreise von Genesis-Modellen:

Modell Neupreis ab
G70 39.100 Euro
G80 50.700 Euro
Electrified G80 69.200 Euro
GV60 56.370 Euro
GV70 47.700 Euro
GV80 64.950 Euro

Gebrauchtwagenpreise

Die Marke Genesis ist erst seit kurzem mit eigenen Automodellen in Deutschland und Europa vertreten, daher sind Gebrauchtwagen auf dem Markt bisher kaum oder noch gar nicht verfügbar. Das junge Alter von Genesis-Fahrzeugen sowie die serienmäßig luxuriöse Ausstattung dürfte allerdings dafür sorgen, dass Gebrauchtwagenpreise recht hoch ausfallen.

Alternativen

Genesis als noch recht neue Marke der Hyundai Motor Group bietet eine Reihe von Fahrzeugen an, die mit anderen Luxusmarken wie BMW, Mercedes-Benz und Audi konkurrieren. Im Gegensatz zu Genesis sind diese Marken auf dem Markt bereits gut etabliert und punkten mit stilvollen und gut verarbeiteten Autos. Als zuverlässige und günstigere Alternative bieten sich asiatische Hersteller mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis wie Toyota, Nissan oder Honda an. Und auch im Premiumsegment für E-Autos muss sich Genesis heute mit anderen Automarken wie Tesla oder beispielsweise den batteriebetriebenen Modellen von Volvo messen.

FAQ

Wer steckt hinter der Automarke Genesis?

Die Marke Genesis wurde 2015 von der Hyundai Motor Company eingeführt und positioniert sich als Luxusmarke mit einer Reihe Fahrzeugen zwischen Mittel- und Oberklasse.

Woher kommt die Automarke Genesis?

Die Automarke Genesis ist eine Luxusautomarke aus Südkorea unter dem Dach der Hyundai Motor Company. Seit 2015 ist Genesis auf den globalen Märkten vertreten und wird heute in über 30 Ländern verkauft. Hyundai plant, die Reichweite der Marke Genesis in den kommenden Jahren zu vergrößern und ihren Absatz zu steigern. Das Unternehmen will bis zum Jahr 2025 500.000 Genesis-Fahrzeuge verkaufen.

Wann kommt Genesis nach Deutschland?

Automodelle von Genesis sind seit 2021 auf dem deutschen Markt verfügbar. Sukzessive baut der südkoreanische Hersteller seine Fahrzeugpalette weiter aus, unter anderem mit Elektro-Varianten.

Was ist Genesis für ein Auto?

Genesis ist eine Luxusautomarke, die 2015 gegründet wurde. Sie ist eine Tochtergesellschaft des südkoreanischen Mischkonzerns Hyundai. Das erste Genesis-Auto war der G90, auf den der G80 und der G70 folgten. Zur Palette an Fahrzeugen gehören heute Limousinen, Shooting Brakes, Coupés und SUV. Genesis-Fahrzeuge sind bekannt für ihre luxuriöse Innenausstattung, leistungsstarken Motoren und modernste Technologie.