Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.

Citroen DS5

Stärken
  • sehr gute Sicherheitsausstattung
  • leistungsstarke Motoren
  • auch als Diesel-Hybrid verfügbar
Schwächen
  • hohe Anschaffungskosten
  • sehr komplizierte Bedienung
  • wenig Platz im Fond

Citroen DS5: Crossover mit Sicherheit und Komfort

Der Citroen DS5 fiel als Crossover bereits im Rahmen seiner Veröffentlichung im Jahr 2011 mit seinem extravaganten Design auf. 2015 erhielt das Fahrzeug ein umfassendes Facelift mit technischen Neuerungen. Vier Jahre später stellte der französische Autobauer die Produktion des Fahrzeugs ein. Weiterlesen

Technische Daten

112 - 180 PS

Leistung

3.9 - 5.9 l/100 km

Verbrauch (komb.)

102 - 154 g CO2/km

CO2-Ausstoß (komb.)Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

189 - 220km/h

Höchstgeschwindigkeit

9.2 - 12.4s

von 0 auf 100 km/h

Technische Daten anzeigen

Alternative Modelle

Gute Gründe

  • Der Citroen DS5 ist mit seinem attraktiven und eleganten Design ein echter Hingucker.
  • Im Innenraum bietet das Fahrzeug einen sehr guten Komfort mit viel Ausstattung.
  • Zumindest vorne kann auch das Platzangebot des Modells auf ganzer Linie überzeugen.
  • Die Motoren sind technisch auf dem neuesten Stand und bieten sportliches Potenzial.
  • Gute Sicherheitsausstattung mit vielen Features.

Daten

Motorisierung

Zu den großen Stärken des Citroen DS5 gehören die vielen unterschiedlichen Motoren, die entweder als klassischer Benziner oder als Diesel angeboten werden. Wer es noch etwas extravaganter mag, kann das Fahrzeug auch als Diesel-Hybrid nutzen. Generell bieten allerdings alle angebotenen Motoren mehr als genug Leistung für sportliche Fahrten und viel Fahrspaß.

Diese Aussage unterstützt ein kurzer Blick auf den Einstiegsmotor. Der Benziner aus der Basisvariante leistet 156 PS und bringt 240 Nm Drehmoment auf die Straße. Das Fahrzeug beschleunigt somit leicht auf über 200 km/h, die Beschleunigungszeit beträgt nur 9,7 Sekunden. Allerdings ist hier noch deutlich Luft nach oben, dies stellt wiederum die Top-Motorisierung unter Beweis. 211 PS sorgen in der größten Ausbaustufe über 285 Nm Drehmoment. Beeindruckende 235 km/h Höchstgeschwindigkeit und eine Beschleunigungszeit von 8,8 Sekunden bis Tempo 100 sind durchaus überzeugend.

Eine interessante Wahl sind sicherlich auch die Dieselmotoren des Citroen DS5. Der schwächste Motor leistet 112 PS, die stärkste Ausführung bringt es auf 180 PS. Beide Ausführungen versprechen einen geringen Verbrauch, deutlich unter fünf Liter Diesel sollen für 100 Kilometer bequeme Fahrt ausreichen. Noch attraktiver und sparsamer ist nur der Hybridmotor, der eine Kombination aus Diesel- und Elektroantrieb ist. Hier sorgt ein zusätzlicher Elektromotor für die Unterstützung des Selbstzünders. Bis zu 200 PS, 450 Nm Drehmoment und Allradantrieb gewährleisten zudem gute Fahrleistungen. Das Fahrzeug erreicht in dieser Konfiguration 211 km/h Höchstgeschwindigkeit und Tempo 100 ist nach nur 8,6 Sekunden erreicht. Hier gibt der französische Autobauer den Verbrauch sogar mit nur 3,5 Litern an.

Alle Ausführungen verfügen über einen Vorderradantrieb, einzige Ausnahme stellt der Citroen DS5 mit Hybridantrieb dar. Auch beim Getriebe gibt es wenig Überraschungen, die meisten Fahrzeuge sind mit einem manuellen 6-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet. Nur für einige ausgewählte Motorisierungen konnten die Kunden eine optionale Automatik ordern.

Abmessungen

Ein Blick auf die Abmessungen des Citroen DS5 zeigt, dass das Fahrzeug in Wirklichkeit größer ist, als es zunächst erscheint. Das liegt vor allem an der niedrigen Höhe mit abfallender Dachlinie. Die Länge beträgt 4,5 Meter und die Breite liegt bei 1,9 Metern.

Das Fahrzeug bietet im Innenraum ein gutes Platzangebot mit fünf Sitzplätzen. Zudem dürfen sich die Kunden auf einen großen Kofferraum verlassen: bis zu 460 Liter Ladevolumen können mit wenigen Handgriffen untergebracht werden. Zudem kann der Citroen DS5 seine Alltagstauglichkeit mit seiner praktischen Anhängerkupplung unter Beweis stellen. Diese ist optional beim Fahrzeug mit dabei und bietet eine hohe Anhängelast, bis zu 1.500 Kilogramm werden hierbei unterstützt.

Bauzeit 2011 – 2018 (bis 2019 in China)
Länge, Breite, Höhe 4,5 x 1,9 x 1,5 m
Radstand 2,7 m
Kofferraumvolumen 468 – 1288 l (inkl. Sitzreihe), 325 – 1.145 l (Hybrid)
Leergewicht 1.495 – 1.735 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2.020 – 2.265 kg
Hubraum 1.560 – 1.997 cm³
Drehmoment 270 – 400 Nm
Höchstgeschwindigkeit 191 – 235 km/h
Beschleunigung 0 auf 100 km/h 8,2 – 12,4 s
Tankvolumen 60 l
Verbrauch 6,7 - 7,1 l (Benzin), 4,4 l (Diesel), 3,5 l (Hybrid)
CO2-Emissionen 155 – 165 g/km (Benzin), 114 g/km (Diesel), 90 g/km (Hybrid)

Varianten

Insgesamt drei unterschiedliche Ausstattungslinien zeichnen den Citroen DS5 aus. Sie ermöglichten den Kunden damals eine weitestgehend individuelle Konfiguration. Im Programm wurden diese Linien unter den Bezeichnungen Chic, SoChic oder SportChic angeboten.

Generell bietet der Citroen DS5 einen sehr guten Komfort, der sich schon mit Blick auf die Basisausstattung zeigt. Das Fahrzeug verfügt über einen Licht- und Regensensor, eine elektrische Parkbremse, einen Tempomaten und sogar eine Klimaautomatik. Auch ein Radio mit weiteren Funktionen, sechs Lautsprechern und Multifunktionslenkrad ist beim Citroen DS5 immer mit dabei.

Luxuriös wird es mit dem Griff zu den höheren Ausstattungslinien. Kunden dürfen sich beispielsweise bei SoChic auf eine Einparkhilfe, eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung und ein Keyless-System verlassen. Ein integriertes Navigationssystem, Xenonscheinwerfer und ein Fahrersitz mit Massage-Funktion sind hingegen beim voll ausgestatteten Modell mit dabei.

Preis

Der Citroen DS5 war bis zum Ende seiner Produktion kein wirkliches Schnäppchen. Schon für die Basisversion mussten Kunden knapp 30.000 Euro ausgeben. Höherwertige Varianten, mehr Ausstattung oder sogar ein Hybrid-Antrieb kosteten auch schnell mehr als 45.000 Euro.

Gebraucht fällt der Citroen DS5 natürlich deutlich günstiger aus. Bereits für knapp 12.000 Euro werden Gebrauchtwagen des Modells in sehr gutem Zustand und mit solider Technik angeboten. Viele der Modelle sind nur wenige Kilometer gefahren und somit eine sichere Investition.

Design

Exterieur

Der Citroen DS5 wirkt auf den ersten Blick sehr modern, eine Zuordnung in eine feste Kategorie ist allerdings alles andere als einfach. Das Exterieur weist Eigenschaften eines Kleinwagens, eines Kombis und sogar eines Coupés auf. Die stark abfallende Dachlinie nach hinten und das sportliche Heck unterstreichen den sportlichen Anspruch des Fahrzeugs. Die Front wirkt hingegen mit dem durchdacht gestalteten Markengesicht sehr elegant. Auch die aufwendige Lichtsignatur, der Kühlergrill mit den durchlaufenden Chromleisten und viele weitere feine Details dürfen beim Citroen DS5 nicht fehlen.

Viele der Modelle sind zwar in den klassischen Lackierungen verfügbar, vereinzelt gibt es die Gebrauchtwagen für etwas mehr Abwechslung auch in bunteren Ausführungen.

Interieur

Das Interieur wirkt sehr komfortabel und modern, die Bedienung gestaltet sich allerdings schwierig. Vor allem die zahlreichen Tasten und Knöpfe in der Mittelkonsole können zur echten Herausforderung werden. Sie machen das Zurechtfinden und die Suche nach der richtigen Taste alles andere als einfach.

Ebenfalls liegt das Display mit integrierter Navigation nicht wirklich im Blickfeld des Fahrers, so gehen schon einmal die einen oder anderen Details verloren. Der Fahrkomfort ist hingegen hervorragend. Ein geringes Geräuschniveau, bequeme Sitze und die gute Übersichtlichkeit durch die große Frontscheibe fallen positiv auf. Zudem bieten die beiden vorderen Sitze sehr viel Platz. In der zweiten Reihe limitiert allerdings die abfallende Dachlinie den Komfort deutlich.

Sicherheit

Der Citroen DS5 fährt trotz sportlicher Motoren sehr sicher und bietet eine solide Ausstattung für den Schutz der Insassen. ABS und ESP sind serienmäßig immer mit dabei, gleiches gilt für die vielfältigen Airbags an unterschiedlichen Stellen des Fahrzeugs. Ein Licht- und ein Regensensor sorgen für die optimale Sicht bei allen Bedingungen. Eine gute Wahl stellen die optionalen Xenon-Scheinwerfer dar, die eine hervorragende Ausleuchtung ermöglichen und sich beim Lenken mitbewegen.

FAQ

Wie viel kostet der Citroen DS5?

Da es den Citroen DS5 nicht mehr als Neuwagen zu kaufen gibt, müssen Kunden auf den Gebrauchtwagenmarkt zurückgreifen. Gute und gepflegte Angebote mit wenig Laufleistung kosten circa 15.000 bis 20.000 Euro. Die Modelle haben eine gute Ausstattung und überzeugen mit einer hohen Leistung.

Wird der Citroen DS5 noch gebaut?

Im Jahr 2018 hat der französische Hersteller des Citroen DS5 die Produktion eingestellt. In China wurde der DS5 bis 2019 noch gebaut.

Alternativen

Der Hyundai i40 ist eine gute Alternative zu dem Citroen DS5. Das Exterieur ähnelt dem DS5 und ist daher für Kunden geeignet, die diese Karosserieform mögen. Kunden treffen bei dem Hyundai i40 auf eine längere Karosserie mit 4,7 Metern. Zudem sparen sie bei dem Erwerb eines gebrauchten Hyundai i40 viel Geld, die Preisspanne bewegt sich hier bei circa 10.000 bis 15.000 Euro.

Fahrzeugbewertungen zu Citroen DS5

6 Bewertungen

4,3