Zum Hauptinhalt springen

Gebrauchte Cabrio 2014 bei AutoScout24 finden

Cabrio 2014

Vom Smart bis zum Golf - kompakte Cabrios für jedermann

Ein Cabrio steht für Freiheit, Abenteuerlust und Individualität. Schaut man sich die Angebote im Bereich Cabrio 2014 an, dann muss man hier noch nicht einmal mehr auf einen ordentlichen Komfort verzichten. Denn die Fahrzeuge haben sich deutlich weiterentwickelt und wissen längst nicht mehr nur in Sachen Optik und Feeling zu punkten. Wer sich für ein Cabrio 2014 gebraucht interessiert, der hat die große Auswahl zwischen günstig bis luxuriös. Vom normalerweise eher biederen Kleinwagen, der als Cabriovariante ganz ungeahnte Qualitäten offenbart, bis zum eleganten Sportwagen für die gehobenen Ansprüche ist auf dem Markt alles dabei. So geht die Bandbreite denn auch vom kompakten Smart Cabrio über das kultige VW Golf Cabrio bis hin zum Porsche 911 Targa, der keine Wünsche offen lässt. Natürlich ist es auch eine Frage der finanziellen Möglichkeiten und ob man sich das Cabrio 2014 beispielsweise nur als Zweitwagen anschaffen möchte. Ein paar der interessantesten Modelle auf dem Markt werden im Folgenden ein bisschen genauer vorgestellt. Dass ein Cabrio 2014 längst nicht mehr nur vermögenden Bevölkerungsschichten als Freizeitspaß vorbehalten sein muss, beweisen diverse attraktive Modelle, die selbst als neues Fahrzeug schon sehr günstig zu haben sind. Als Gebrauchtwagen muss man noch weniger dafür bezahlen. Ein gutes Beispiel für ein schickes kleines Cabrio 2014 ist die Freiluft-Variante des Smart ForTwo. Hier kann man mit einem vergleichsweise niedrigen Kraftstoffverbrauch von 5,2 Litern auf 100 Kilometer rechnen. Es stehen verschiedene Motorisierungen zur Auswahl. Ob man das Wägelchen nun mit 52 kW (71 PS), 62 kW (84 PS) oder 75 kW (102 PS) haben möchte, bleibt einem selbst überlassen. Dank des automatisierten Fünfgang-Schaltgetriebes macht das Fahren unter dem blauen Himmel besonders viel Spaß. Zu den echten Klassikern des Produktsegments gehört ohne Frage das VW Golf Cabrio. Diese Fahrzeugvariante lief im Jahr 1979 erstmals vom Band und wurde bis 2002 und dann wieder ab 2011 produziert. Während dieser Zeit gab es logischerweise einige Generationenwechsel und Facelifts. Das neueste Golf Cabrio kommt gleichermaßen dynamisch wie elegant daher. Es gibt verschiedene Ottomotoren mit 77 kW (105 PS) bis 118 kW (160 PS) Leistung sowie Dieselmotoren mit 77kW (105 PS) bis 103 kW (140 PS) Leistung. Für alle sportlichen Fahrer wird zudem noch das Golf GTI Cabriolet angeboten, das noch deutlich mehr Power unter der Haube hat.

Wenn es ein bisschen luxuriöser sein darf

Kann man für den Kauf eines Cabrio 2014 auch ein bisschen mehr Geld in die Hand nehmen, dann ist der Porsche 911 Targa sicherlich eine spannende Option. Dieses Fahrzeug bietet alles, was Freiluftfans sich nur wünschen können. Innerhalb von nur 19 Sekunden hat sich das Verdeck des schnittigen Sportwagens automatisch geöffnet. Dafür sorgt eine hochmoderne Technik, die mit einem klassischen Cabrio im Grunde genommen kaum noch etwas zu tun hat. So ein Cabrio 2014 gebraucht zu kaufen ist daher immer noch ein gewisser finanzieller Kraftakt. Dafür bekommt man jedoch auch einiges geboten. Der Porsche 911 Targa 4S ist beispielsweise mit einem Schaltgetriebe und 294 kW (400 PS) Leistung zu haben, womit er es auf eine Höchstgeschwindigkeit von 296 Stundenkilometern bringt. Alternativ dazu kann man sich für ein PDK entscheiden, das bei der gleichen Leistung zwar nicht ganz die gleiche Highspeed erreicht, dafür aber durch einen geringeren Kraftstoffverbrauch zu überzeugen weiß. So ist im Bereich Cabrio 2014 für jeden Geschmack und Geldbeutel das Passende dabei.