Zum Hauptinhalt springen
AutoScout24 steht Ihnen aktuell aufgrund von Wartungsarbeiten nur eingeschränkt zur Verfügung. Dies betrifft einige Funktionen wie z.B. die Kontaktaufnahme mit Verkäufern, das Einloggen oder das Verwalten Ihrer Fahrzeuge für den Verkauf.

Der Fahrzeugkauf als besonderes Erlebnis

AG Motors aus Wien-Simmering wurde 2022 bei der AutoScout24 Händler-Bewertungsinitiative auf den ersten Platz in Wien gewählt. Österreichweit landete das, von Geschäftsführer DI Ahmed Gefairi geleitete, Unternehmen auf dem 14. Rang.

Auf die Frage, warum er sich für den Weg in die Selbständigkeit entschieden hat, antwortet der Besitzer von AG Motors: „Selbständig war ich schon länger, jedoch in der IT-Branche. 2016 begann ich dann mit dem Autohandel. Zuerst war es nur ein Hobby, da ich schon immer eine Leidenschaft für Autos hegte.“ Aus dem Hobby wurde dann rasch mehr, da das Geschäft schnell Dimensionen erreichte, mit denen Ahmed Gefairi nicht gerechnet hatte.

Service und Kundenzufriedenheit

Als Fundament seiner erfolgreichen Arbeit sieht Gefairi vor allem den gebotenen Service und den Fokus auf hoher Kundenzufriedenheit. „Das ganze Team versteht es den Fahrzeugkauf für unsere Kunden zu einem besonderen Erlebnis zu machen.“, so der Geschäftsführer von AG Motors und ergänzt: „Das beginnt mit einem freundlichen Empfang, dem aufmerksamen Zuhören, dem Beantworten sämtlicher Fragen, bis hin zu einem Abschiedsgeschenk.“

Auch die Verlagerung in die Onlinewelt, die durch die Corona Pandemie noch beschleunigt wurde, hat Gefairi’s Unternehmen gemeistert. Mittlerweile verkauft AG Motors viele Fahrzeuge online, ohne vorheriger Besichtigung. „Das erste persönliche Treffen ist dann bei der Fahrzeugabholung. Ohne optimalen Online-Auftritt geht das nicht. Dabei hilft auch die Foto App Carmera, mit der hervorragende Fahrzeugbilder in Echtzeit erstellt werden können. Das Foto mit dem Fahrzeug im virtuellen Schauraum ist viel ansprechender und wir haben seitdem auch spürbar mehr Anfragen “, so Ahmed Gefairi stolz und ergänzt: „Plattformen wie AutoScout24 sind wichtige Partner, nicht nur für uns. Die Zusammenarbeit ist sehr gut.“

Als größte Herausforderung sieht Ahmed Gefairi den Lieferengpass an Neuwagen, die sich stark auf den Gebrauchtwagenmarkt auswirken. Es kostet viel Energie und einen erhöhten Aufwand, dies kompensieren zu können. Dennoch soll der nächste Schritt zu einem weiteren Standort führen. „Mit der richtigen Einstellung, ein wenig Risikobereitschaft und dem dazu notwendigen Team, werden wir auch diese Herausforderung stemmen.“, verkündet Ahmed Gefairi.

Privat bevorzugt der Geschäftsführer von AG Motors die deutschen Hersteller, die auf Technik und Optik achten: „Deshalb fuhr ich lange BMW. Aktuell ist es jedoch ein Land Rover.“ Seine Freizeit verbringt er am liebsten im Kreise seiner Familie, die ihm sehr wichtig ist.

Alle Artikel

Aus Liebe zum Sportwagen und sportlicher Mobilität

AutoScout24 & gebrauchtwagen.at Händlerblog · Automarkt News

„Wir nehmen uns Zeit für unsere Kunden.“

AutoScout24 & gebrauchtwagen.at Händlerblog · Automarkt News

Das sind Österreichs beste Autohändler 2022

AutoScout24 & gebrauchtwagen.at Händlerblog · Automarkt News
Mehr anzeigen