Gebrauchte Renault Jahreswagen bei AutoScout24 finden

Renault Jahreswagen

Renault Jahreswagen bieten einige Vorteile

Einen guten Kompromiss zwischen einem Neuwagen und einem Gebrauchtfahrzeug stellen die Renault Jahreswagen dar. Diese sind zwar ebenfalls gebraucht, aber wie der Name schon sagt, lediglich ein Jahr alt. Sie sind quasi neuwertig, da sie in der Regel nur wenige Kilometer auf dem Tacho haben. Bei den Renault Jahreswagen handelt es sich meistens um Fahrzeuge, die von Werksangehörigen genutzt wurden. Es gibt allerdings auch viele Unternehmen, die ihren Fuhrpark jährlich erneuern. Der größte Vorteil, den die Jahreswagen bieten, ist ein im Vergleich zu einem Neuwagen günstigerer Preis. Mitunter sind Ersparnisse von bis zu 20 Prozent möglich. Der Preis hängt jedoch stark von der Intensität der Nutzung ab. Die Kilometerleistung eines Jahreswagens variiert zwischen etwa 3.000 und 20.000 Kilometer. Grundsätzlich gilt, je höher die Kilometerleistung ist, desto günstiger ist der Anschaffungspreis. Es lohnt sich auf jeden Fall, einen Vergleich durchzuführen. Mitunter ist auch etwas Geduld erforderlich, bis ein passendes Modell gefunden wird. Vorteilhaft ist zudem, dass die Fahrzeuge bereits eingefahren sind. Bei einem Neuwagen wird meistens vorgeschrieben, die ersten tausend Kilometer nur im unteren Drehzahlbereich zu fahren. Das bedeutet, dass der eigene Fahrstil entsprechend angepasst werden muss. Bei einem Gebrauchtwagen oder einem Jahreswagen ist diese Prozedur überflüssig, das Fahrzeug kann unmittelbar nach dem Erwerb in vollem Umfang genutzt werden. Die Ausstattung spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Bei einem Neuwagen muss jede Zusatzausstattung geordert und bezahlt werden, wodurch der Neuwagenpreis erheblich steigt. Bei einem Renault Jahreswagen hingegen sind meistens viele Extras enthalten, für die nicht noch zusätzlich bezahlt werden muss.

Die beliebtesten Renault-Modelle

Zu den beliebtesten Modellen bei den Renault Jahreswagen gehören Twingo, Clio, Megane, Laguna und Captur. Es handelt sich meistens um kleine oder kompakte Fahrzeuge von Renault, die sehr begehrt sind. Das liegt an der guten technischen Ausstattung und den niedrigen Unterhaltskosten. Diese Modelle erzielen auch nach mehreren Jahren immer noch sehr gute Wiederverkaufswerte. Bei den meisten Fahrzeugen sind bereits optionale Sonderausstattungen wie beispielsweise elektrische Fensterheber oder Sitzheizungen vorhanden. Das lässt sich über einen Renault-Vertragshändler leicht in Erfahrung bringen. Es sollte kein Problem sein, einen entsprechenden Renault Jahreswagen zu bekommen, der den individuellen Wünschen entspricht.

Finanzierung und Garantie

Da es sich bei einem Renault Jahreswagen um ein gebrauchtes Fahrzeug handelt, können Kunden einen zinsgünstigen Gebrauchtwagenkredit der Renault-Bank erhalten. Eine Finanzierung eines Jahreswagens von Renault ist immer dann möglich, wenn ein Fahrzeug direkt bei einem Renault-Vertragshändler gekauft wird. Eine solche Finanzierung erleichtert den Kauf erheblich, weil der Kaufpreis nicht auf einmal bezahlt werden muss. Der Hersteller Renault bietet den Kunden beim Kauf von Gebrauchtwagen eine umfangreiche Garantie mit einer Laufzeit von 24 Monaten. Sie entspricht also genau der Garantiezeit eines Neuwagens. Diese Gebrauchtwagengarantie gilt für alle Fahrzeuge, die noch nicht älter als zwei Jahre sind. Da es sich bei Renault Jahreswagen um Fahrzeuge handelt, die erst ein Jahr alt sind, greift die Garantie in vollem Umfang. So kann sich jeder Kunde sicher sein, dass sich das neu erworbene Fahrzeug in einem guten technischen Zustand befindet.