Zum Hauptinhalt springen

Neuer Anstrich – gewohnte Funktionen

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Stil, den wir Schritt für Schritt auf der gesamten Website umsetzen. Doch lieber altes Design verwenden? Oben im Menü geht’s per Klick zurück.

Mehr erfahren

Gebrauchte Autos mit Stoff-Ausstattung bei AutoScout24 finden

Autos mit Stoff-Ausstattung

Die Stoff-Ausstattung ist bei den meisten Fahrzeugmodellen als Standardbezug ab Werk an Bord. Zwischen Stoff- und Lederbezügen spalten sich in der Regel die Lager. Beides hat Vor- und Nachteile. Leder wirkt edler und ist robuster, keine Frage. Doch auch die Stoff-Ausstattung hat ihren Wert, allerdings zeigt sich dieser mehr im praktischen Nutzen: So sind Stoffsitze im Winter deutlich schneller warm bzw. durch die Sitzheizung aufgeheizt als Ledersitze. Im Sommer zeigt sich die deutliche trägere Temperaturänderung von Leder genau umgekehrt - wer einmal mit kurzen Hosen bei praller Sonne in ein Auto mit Ledersitzen gestiegen ist, wird dies in der Regel danach nicht mehr tun.Ein anderer Vorteil von Stoffsitzen ist, dass sie bei Kurvenfahrten mehr Halt geben als Ledersitze - es sei denn man ist durch den schweißtreibenden Effekt von Leder bei großer Hitze bereits darauf festgeklebt. Auch hier sind Stoffsitze klar im Vorteil. Ebenso bei der um ein Vielfaches größeren Auswahl bei der Farbgebung. Die Entscheidung für Stoff oder Leder bleibt letzten Endes jedoch reine Geschmackssache - für manchen Fahrer sicher auch den Nachteilen zum Trotz.