Zum Hauptinhalt springen

Neuer Anstrich – gewohnte Funktionen

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Stil, den wir Schritt für Schritt auf der gesamten Website umsetzen.

Mehr erfahren

Eine Sache noch...

Vielen Dank, dass Sie an unserer Sneak Preview für das neue Design teilgenommen haben. Sie werden noch ein paar weitere Farbänderungen sehen, während wir Ihre Erfahrungen mit unserem endgültigen Design aktualisieren.​

Hart und besonders herzlich: der Porsche Cayenne GTS

Porsche komplettiert mit den neuen Cayenne GTS Modellen seine große SUV-Baureihe und liefert nach den scharfen Turbo-Varianten den Mittelweg aus rassiger Performance und uneingeschränkter Alltagstauglichkeit – zu einem einigermaßen passablen Preis.

Wer derzeit online den Porsche-Konfigurator besucht und sich für einen Cayenne interessiert, wird sich wahrscheinlich wundern. 10 Modelle standen hier bisher zur Wahl, seit diesem Monat ergänzen der Porsche Cayenne GTS und das Porsche Cayenne GTS Coupé das Portfolio (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,4-11,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 260-255 g/km²). Bereits äußerlich zeigen beide Neuankömmlinge in welche sportive Kerbe sie schlagen wollen. Ringsherum gibt es schwarze Akzente, mindestens 21 Zoll große Felgen (22 Zoll optional) und insgesamt liegen beide SUVs um 20 Millimeter tiefer als die Basis-Modelle.

Porsche Cayenne GTS Front

Beim GTS Coupé rückt die Sportabgasanlage in den Mittelpunkt

Am Heck des GTS Coupé dann das wohl auffälligste Alleinstellungsmerkmal: Die Abgasanlage. Wahlweise und nur beim Schrägdach in Verbindung mit dem Leichtbau Sport-Paket angeboten, rücken die Endrohre in die Wagenmitte. Optisch erscheint dies zunächst gewagt, rein technisch entfällt hingegen die Möglichkeit eine Anhängerkupplung zu montieren. Dies mag für die Kundschaft meist verschmerzbar sein, eilen die beiden Kolosse (ohne Anhänger) bis hinauf auf 270 Stundenkilometer. Erreicht wird diese Geschwindigkeit nun nicht mehr durch den 3,6-Liter-V6 des Vorgängers, sondern durch einen standesgemäßen 4,0-Liter-V8-Biturbo den sich der Cayenne GTS mit den Turbo-Modellen teilt.

Porsche Cayenne GTS Rear

460 PS aus acht Zylindern

Leistungstechnisch folgt man in Zuffenhausen dem Preis und siedelt den Cayenne GTS bewusst zwischen Cayenne S* und Cayenne Turbo* an. Statt 550 PS darf das Achtzylinder-Triebwerk immer noch imposante 460 PS und maximal 620 Newtonmeter Drehmoment über die 8-Gang-Automatik an alle vier Räder leiten. Und auch die 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h dürften viele Kunden überzeugen, die ohnehin mehr auf eine perfekte Abstimmung als auf maximale Höchstleistung aus sind.

Porsche Cayenne GTS Interieur

Edler Innenraum, lange Optionsliste

Im Innenraum gibt es derweil viel Leder und Alcantara, sportliches Gestühl und zahlreiche rote Ziernähte zu bestaunen. Das Porsche Communication Management System ist natürlich ebenso Serie wie das Sport Chrono Paket mit zentral angeordneter Stoppuhr. Beim Cayenne GTS ebenfalls immer mit dabei ist der digitale Radioempfang. Darüber hinaus bietet Porsche zahlreiche Möglichkeiten zur Individualisierung an – die Optionsliste im Konfigurator erscheint mehr als umfangreich.

Porsche Cayenne GTS Studio Duo

Marktstart und Preise

In Deutschland steht der Porsche Cayenne GTS ab 114.087 Euro und das Porsche Cayenne GTS Coupé ab 118.940 Euro in der Preisliste. Beide Modelle sind ab sofort bestellbar, die Markteinführung ist bereits für Anfang Juli geplant. (Text: Thomas Vogelhuber | Bilder: Hersteller)

CO2-Emissionen & Verbrauch

  • Porsche Cayenne S (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,4-9,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 215-211 g/km²)
  • Porsche Cayenne GTS (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,4-11,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 260-255 g/km²)
  • Porsche Cayenne Turbo (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,4-11,3 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 261-258 g/km²)

Wollen Sie jetzt durchstarten?

Alle Artikel

Bentley Bentayga 2021: Digitale Zeitenwende

News

Audi Q5 Facelift: Neue Leuchten, neue Motoren

News

Volkswagen Tiguan: Erfolgsmodell neu aufgelegt

News
Mehr anzeigen