Zum Hauptinhalt springen

Ein Drittel mehr Kaufanfragen bei Autohändlern

Wien, 24. August 2020. Das Auto ist für viele derzeit das sicherste Verkehrsmittel. Das zeigt sich auch im gesteigerten Interesse der Kunden nach dem Lockdown. AutoScout24 verzeichnete von Mai bis Juli einen Anstieg der Anfragen für Gebrauchtwagen an Autohändler um beachtliche 31 Prozent.

Die Situation für Österreichs Wirtschaftstreibende ist nach wie vor in vielen Branchen schwierig. Auch der Automarkt kämpft an vielen Fronten mit den Folgen der Pandemie. Auch wenn die Entscheidung für ein neues Auto derzeit noch häufig aufgeschoben wird, so ist das Interesse am Auto als Fortbewegungsmittel an sich wieder deutlich gestiegen. Das zeigt nicht nur die Zahl der Neuzulassungen von Gebrauchtwagen, die im Juli um 9 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres angestiegen ist, sondern auch an den Kunden-Anfragen, die über AutoScout24 die österreichischen Gebrauchtwagenhändler erreicht haben. Diese liegen im Mai, Juni und Juli um durchschnittlich 31 Prozent über dem Wert im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

SuperDEAL, OneClick Light und Service-Labels forcieren Kaufinteresse AutoScout24 unterstützt die Gebrauchtwagenhändler mit spezifischen Angeboten wie SuperDEAL, OneClick Light oder Service-Labels, um die Kaufinteressenten optimal abzuholen. „Wir als AutoScout24 sehen es als unsere Aufgabe unsere Händler als starken Partner zu unterstützen. Um ihnen in dieser schwierigen Zeit unter die Arme zu greifen, haben wir diese drei neuen Service-Angebote kurzfristig eingeführt und unseren Händler unentgeltlich zur Verfügung gestellt“, so André Eckert, neuer Österreich-Chef von AutoScout24.

Mit SuperDEAL Rabatte sichtbar machen: Das SuperDEAL Label hebt Preisreduktionen von Fahrzeugen hervor und schließt Gebraucht- und Neuwagenangebote ein. Nutzer können konkret nach den Sonderangeboten filtern.

Mit einem Klick Kaufanfrage stellen: Mit OneClick Light können Interessenten, die ein passendes Fahrzeug gefunden haben, mit einem Klick alle wichtigen Informationen für den Autokauf direkt an den Händler schicken: Von der Reservierung über Leasing, Lieferung oder Inzahlungnahme eines alten Fahrzeugs. Details zum Kaufvertrag, Bezahlung und Übergabe machen sich Händler und der neue Autobesitzer direkt aus.

Mit Service punkten: Mit Service-Labels wird für den Kunden auf einen Blick sichtbar, was der Händler ihm beim Autokauf anbietet: Erreichbarkeit, Online-Beratung, Online-Vertrag, Reservierung, Lieferung oder Zulassung gehören zu den Service-Kategorien, die angezeigt werden können.

Über AutoScout24:
AutoScout24 ist mit über 2 Mio. Fahrzeug-Inseraten und mehr als 43.000 Händlerkunden europaweit der größte Online-Automarkt. Mit AutoScout24 können Nutzer Gebraucht- sowie Neuwagen finden, finanzieren, kaufen, abonnieren und verkaufen. In Österreich ist gebrauchtwagen.at seit 2017 Teil des Unternehmens. Die beiden Portale verzeichnen in Österreich rund 8 Millionen Besuche*) pro Monat, ihre Nutzer können unter rund 150.000 Angeboten wählen. Weitere Informationen finden Sie unter autoscout24.at und gebrauchtwagen.at.

*) Google Analytics Daten Durchschnitt 2019

Kontakt:
Maria Hirzinger
Tel.: 0043 699 195 444 62
E-Mail: maria.hirzinger_ext@autoscout24.com

Alle Artikel

AutoScout24 SuperDEALS: Rabattaktion erleichtert Händlern Abverkauf hoher Lagerbestände

News & Medien · Pressemitteilungen AutoScout24 News und Produkte

OneClick Light: AutoScout24 macht Online-Kauf von Fahrzeugen einfacher

News & Medien · Pressemitteilungen AutoScout24 News und Produkte

Aufpoliert - AutoScout24 enthüllt neues Markendesign auf Website und Apps

News & Medien · Pressemitteilungen AutoScout24 News und Produkte
Mehr anzeigen