VW Tiguan Jahreswagen kaufen | AutoScout24.de

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug

Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Seit 2007 ist der Wolfsburger Autohersteller Volkswagen nicht nur mit dem großen Touareg, sondern auch mit dem etwas kleineren Tiguan im wachsenden Marktsegment der Sport Utility Vehicles (SUV) vertreten. Das fünftürige SUV erfreut sich vor allem auf dem Markt für gepflegte Jahreswagen großer Beliebtheit. Die Gründe, die für den Kauf eines Jahreswagens sprechen, liegen klar auf der Hand: VW Tiguan Jahreswagen wurden von ihren Vorbesitzern - meist VW-Werksangehörige oder Geschäftsleute - maximal ein Jahr lang gefahren, haben in der Regel einen niedrigen Kilometerstand und verfügen über eine gehobene Ausstattung. Hinzu kommt, dass beim Kauf eines praktisch fast neuwertigen Jahreswagens keine Wartezeit wie bei der Neubestellung eines Fahrzeugs anfällt und man seinen Wunschwagen direkt mit nach Hause nehmen kann. Nicht selten verfügen VW Tiguan Jahreswagen auch noch über eine Restgarantie des Herstellers.

Von Luxus bis Off-Road

Auf dem Markt für Jahreswagen interessieren sich vor allem junge Familien und Geschäftsleute für den Kompakt-SUV. Dabei hat man die Wahl zwischen sieben Ausstattungslinien. Den Einstieg in die Welt der VW Tiguan Jahreswagen bildet das Modell "Trend & Fun", das ab Werk mit 16-Zoll-Leichtmetallrädern, einem großen Airbagpaket, Berganfahrassistent und Klimaanlage ausgestattet ist. Einen Hauch von Luxus finden Kunden in der Ausstattungslinie "Exklusive". Zur Serienausstattung des VW Tiguan Jahreswagen Exclusive gehören unter anderem Extras wie ein Sportfahrwerk, Sitzbezüge aus Leder, die Multifunktionsanzeige "Premium" mit mehrfarbigem Display und 19-Zoll-Leichtmetallräder. Mehr Offroad-Feeling gibt es im Ausstattungspaket "Track & Style", in dem neben Off-Road-Stoßfängern und 17-Zoll-Leichtmetallrädern auch ein Lederlenkrad und eine Müdigkeitserkennung enthalten sind.

VW Tiguan Jahreswagen mit sparsamen TDI-Motoren

Das Angebot an Motoren für VW Tiguan Jahreswagen ist reichhaltig. Bei den Ottomotoren hat Volkswagen gleich vier Motorvarianten im Angebot: Der kleinste Direkteinspritzer ist der 1.4 TSI mit Turboaufladung und einer Leistung von 90 kW (122 PS). Das Aggregat bringt es auf ein maximales Drehmoment von 200 Nm und verbraucht kombiniert 6,5 Liter Super auf 100 Kilometern. Die Speerspitze der Benziner bildet der 155 kW (211 PS) starke 2.0 TSI mit Allradantrieb. Standardmäßig kommt der Motor mit 6-Gang-Schaltgetriebe zum Kunden. Optional ist aber auch ein 7-Gang-DSG-Getriebe verfügbar. VW Tiguan Jahreswagen mit Diesel-Motor sind wegen ihres geringen Verbrauchs gefragt. Angeboten wird der Tiguan mit einem 2,0-Liter-Diesel-Aggregat mit einer Leistungsspanne von 81 kW (110 PS) bis 130 kW (177 PS). Die Verbrauchswerte liegen bei allen Diesel-Aggregaten zwischen 5 und 6 Liter Dieselkraftstoff auf 100 Kilometern.