Gebrauchte MINI 2000 bei AutoScout24 finden

MINI 2000

Der Mini aus 2000

Seit 2001 baut die bayerische Automobilgruppe BMW, den Mini, der von der Firma Austin in England, in den sechziger Jahren entwickelt wurde. Die klassischen Linien wurden komplett übernommen. Das erste Facelift wurde 2000 am Mini vollzogen. Gebrauchtwagen des Mini 2000, werden mit einer neu gestalteten Frontpartie und mehr Motorvarianten angeboten. 2000 wurde erstmals der MINI Kombi angeboten, der mit dem Namen Clubman vorgestellt wurde. Gebrauchte Fahrzeuge können ab 2000, erstmals mit dem neuen 1,5-l-Turbomotor angeboten werden. Der Kleinwagen erreicht mit diesem Motor Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 205 km/h. Die neue Modellreihe wurde auch komplett auf die Euro-6-Abgasnorm abgestimmt. Der 2000er Mini ist auch als Gebrauchtwagen erhältlich.