Zum Hauptinhalt springen

Neuer Anstrich – gewohnte Funktionen

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Stil, den wir Schritt für Schritt auf der gesamten Website umsetzen.

Mehr erfahren

Eine Sache noch...

Vielen Dank, dass Sie an unserer Sneak Preview für das neue Design teilgenommen haben. Sie werden noch ein paar weitere Farbänderungen sehen, während wir Ihre Erfahrungen mit unserem endgültigen Design aktualisieren.​

Gebrauchte Roller Honda Motorräder bei AutoScout24 finden

Roller Honda

Motorroller von Honda in den Hubraumklassen bis 125 ccm

Als Einstiegsmodelle präsentierten die Japaner 50 ccm Roller wie den klassischen Honda Lead oder den Honda SJ Bali mit einer Leistung von rund vier PS. Ergänzt wurde das Programm in der 50 ccm Klasse durch die Baureihe der Honda X8-Motorroller. Die Honda X8 wurden in unterschiedlichen Karosserieversionen als Sportroller X8R-S oder in einer vom Crosssport inspirierten Version unter der Bezeichnung Honda X8R-X angeboten. Einen Kompaktroller mit ungewöhnlicher offener Sitzrahmenkonstruktion hatten die Japaner mit dem Roller Honda Zoomer als junges Einstiegsmodell im Programm. Zum Teil waren die 50 ccm Roller von Honda auch in einer gedrosselten Variante als Mofa oder in leistungsfähigeren Motorisierungen mit 125 ccm Hubraum zu bekommen. 125 ccm Roller des Herstellers gab es außerdem mit den Modellen Honda Dylan sowie dem Honda Roller FES 125 Pantheon. Weitere Honda-Roller mit 125 ccm Hubraum waren die klassischen Cityscooter Honda PS 125i und SH 125i sowie die von den größeren Motorrollern des Produzenten beeinflussten Honda PCX und Honda S-Wing.

Honda-Roller der größeren Hubraumklassen

Einer der ersten Großraumroller des Herstellers war in den 1990er Jahren der Honda Helix in der Klasse der 250 ccm Motorroller. In den größeren Hubraumklassen präsentierte der Konstrukteur überdies den 300 ccm Roller Honda SH sowie den Reiseroller Honda SW-T400 mit einer Höchstgeschwindigkeit von knapp 150 Stundenkilometern. Topmodell war der 600 ccm Motorroller Honda SW-T600, der über eine Leistung von bis zu 37,7 kW (50 PS) verfügte und bis auf 160 km/h beschleunigen konnte.