Gebrauchte Honda FT 500 Motorräder bei AutoScout24 finden

Honda FT 500

Honda FT 500 - gebraucht günstig

Mit der Honda FT 500 bot der japanische Hersteller 1982 bis 1984 ein Einzylinder-Motorrad für die Straße an. Bei 500 ccm Hubraum war das Motorrad positioniert gegen die erfolgreiche Yamaha SR 500. Den Motor übernahm Honda von der Enduro XL 500. Die FT 500 besaß im Gegensatz zur Enduro einen Elektrostarter. Das Kürzel „FT” steht für Flat Track. Gemeint sind damit nicht asphaltierte Rundstrecken, auf denen Rennen mit Motorrädern ausgetragen werden. Dafür verwendet man Einzylindermaschinen, die den Kurs zum großen Teil driftend umrunden. An derartige Maschinen soll das Styling der FT 500 angelehnt sein.

Motor moderner als bei der Konkurrenz

Der Motor hat genau 497 ccm Hubraum. In Deutschland wurde die Maschine mit 27 PS bei 5500 U/min passend zur Versicherungsklasse bis 27 PS ausgeliefert. Ungedrosselt hat die Maschine 35 PS bei 6200 U/min. Die Drosselung erfolgt über den Vergaser und den Auspuffkrümmer. Zur Entdrosselung müssen diese beiden Teile ausgetauscht werden. Für den Stufenführerschein ist das Motorrad danach leider nicht geeignet, da es ungedrosselt ein PS zu viel hat.

Der Motor zeigt sich für seine Zeit modern. Das Aggregat basiert auf einem Zylinder aus Aluminium mit einer Graugusslaufbuchse. Die obenliegende Nockenwelle betätigt über Kipphebel vier Ventile, während zu dieser Zeit noch Motoren mit zwei Ventilen pro Zylinder üblich waren. Zur Reduzierung der Vibrationen verfügt der Motor über Ausgleichswellen, während der Kontrahent Yamaha SR 500 die Motorvibrationen ungefiltert an den Fahrer weitergibt.

Gut geeignet für Einsteiger

Eine gebrauchte Honda FT 500 spricht besonders Fahrer an, die sich ein handliches, leichtes Motorrad wünschen, mit dem man gemütlich seine Runden drehen kann. Durch die flach angestellte Gabel und den langen Radstand läuft sie stabil geradeaus. Die komfortable Sitzbank ermöglicht eine aufrechte Sitzposition. Bei einem Leergewicht von nur 159 kg und dem breiten Lenker lässt sich die Maschine leicht manövrieren. Damit eignet sie sich gut für Einsteiger oder kleine Personen.

Auf dem Markt ist das Angebot an gebrauchten Honda FT 500 klein, weil das Motorrad nicht oft verkauft wurde. Die Preise bewegen sich meistens im dreistelligen Bereich.