Zum Hauptinhalt springen

Gebrauchte Malaguti Ronco 25 Motorräder bei AutoScout24 finden

Malaguti Ronco 25

Malaguti Ronco 25: Mofa in Endurooptik

Der italienische Kleinbetrieb für Zweiräder bis 500 Kubikzentimeter konnte gerade in den 1970er- und 1980er-Jahren gute Absatzzahlen vermelden. Bei diesem Erfolg stach vor allem die Malaguti Ronco 25 heraus, welche auf den ersten Blick wie eine vollwertige Enduromaschine aussieht. Erst bei genauerem Hinsehen und beim Anlassen des Motors stellt man fest, dass es sich nur um einen 49-Kubikzentimeter-Motor handelt, die Bezeichnung 25 in Namen bezieht sich auf die maximale Geschwindigkeit. Durch diese Begrenzung konnte das Zweirad als Mofa eingestuft und somit bereits ab 15 Jahren gefahren werden.

Begehrte Maschine bei Bastlern

Aufgrund der robusten Rahmenkonstruktion sowie der in dieser Sparte selten vorkommenden Schaltung mit drei Gängen galt die Ronco 25 von Malaguti in ihrer Blütezeit Mitte der 1980er Jahre als eine der beliebtesten Tuningmaschinen. Mithilfe eines Eingriffs in der Ansaugmechanik konnte die aus den 1,5 PS gewonnene Höchstgeschwindigkeit auf bis zu 50 km/h erhöht werden.

Gebrauchter Klassiker

Gerade für Nostalgiker und ehemalige Fahrer dieses Modells ist die Ronco 25 ein beliebter Klassiker und ein Sammlerstück, allerdings in getunter Form weitestgehend verpönt. Auf dem Markt sind Angebote dieses gebrauchten Modells jedoch relativ selten zu finden.