Gebrauchte KTM 640 LC 4 Motorräder bei AutoScout24 finden

KTM 640 LC 4

KTM 640 LC 4 - für Fahrer mit Erfahrung

Der in Österreich beheimatete Motorrad- und Sportwagenhersteller KTM Sportmotorcycles GmbH mit Firmensitz in Mattighofen wurde 1992 gegründet. Das Unternehmen ist international für geländegängige Motorräder bekannt. Es gibt die KTM 640 LC 4 als Enduro und als Supermoto, wobei LC 4 für Liquid Cooled 4 Stroke steht. Geplant war ein Motorrad, mit dem man abseits befestigter Straßen viel Spaß haben und dennoch im Alltag seine Sachen erledigen konnte. Nach einer Modellpflege verbesserte sich das Handling der Maschine, weshalb sie gebraucht ein gefragtes Objekt ist.

Auf Asphalt und tief im Schlamm

Der Motor der 640 LC 4 von KTM hat 625 ccm Hubraum, bringt eine Leistung von 54 PS und treibt über ein Fünfgang-Getriebe das rund 148 kg schwere Motorrad bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 165 km/h. Ausgeliefert wurde das Modell mit Kickstarter und Elektroanlasser. Trotz der Offroad-Tauglichkeit wurde die 640 LC 4 ab der Modellpflege vorwiegend auf der Straße gefahren. Auf dem Gebrauchtmarkt finden sich viele interessante Angebote der 640 LC 4 in der Straßenversion, die gebraucht je nach Zustand zu interessanten Preisen angeboten werden.