Gebrauchte Hyosung Hyper 125 Motorräder bei AutoScout24 finden

Hyosung Hyper 125

Hyosung Hyper 125 - ein handlicher Leichtkraftroller

Hyosung Motors & Machinery war ursprünglich ein Kooperationspartner des japanischen Fahrzeugherstellers Suzuki und ist heute in Südkorea mit an der Spitze als Hersteller von Motorrädern, Rollern und Quads. In Europa ist Hyosung seit den 1990er Jahren hauptsächlich in Deutschland, Frankreich und Spanien mit Leichtkrafträdern und Motorrollern aktiv. Die Hyper 125 von Hyosung wurde von 1998 bis 2001 gebaut und gehört zu der Klasse der Leichtkraftroller. Das Fahrzeug wird von einem 125-ccm-Einzylinder-Viertaktmotor mit 2 Ventilen angetrieben. Der Motor leistet 11 PS bei einem Drehmoment von 8,7 Nm und kann den Roller mit einer Leermasse von 140 kg auf eine Höchstgeschwindigkeit von 97 km/h beschleunigen. Der Roller ist mit einem Automatikgetriebe ausgestattet und einfach zu bedienen. Auch gebrauchte Modelle sind für den schmalen Geldbeutel erhältlich.

Die Hyper 125 entspricht dem Stand der Technik Ende der 1990er Jahre

Die Hyosung Hyper 125 mit Stahlrohrrahmen verfügt über eine moderne Triebsatzschwinge, in der die gesamte Antriebseinheit untergebracht ist. Die Bremsverzögerung erfolgt über eine Scheibenbremse vorn und eine Trommelbremse hinten. Auffällig ist die relativ hohe Zuladungsmöglichkeit von 200 kg, die einen praktischen Allroundbetrieb ermöglicht. Der Markt für gebrauchte Hyper 125 oder GPS 125 ist begrenzt.