Gebrauchte Harley-Davidson Sportster 1200 Motorräder bei AutoScout24 finden

Harley-Davidson Sportster 1200

Harley-Davidson Sportster 1200 - lässiges Cruising-Gefühl

Die Harley-Davidson Sportster 1200 bietet in ihrer Fahrzeugreihe verschiedene Modelle, wie zum Beispiel die 1200 Custom Version. Das Design greift das ungebundene und lässige Cruising-Gefühl in jedem Detail auf. In diesem Zusammenhang überzeugt gerade die Frontpartie dieses Motorrads durch die wuchtigen Gabelbrücken und die breiten Vorderreifen. In diesem Bereich der Reifen hat der Hersteller ein Drahtspeichenrad in der Größe von 16 Zoll verbaut. Eine perfekte Kombination bildet vor allen Dingen die Kopplung modernster Techniken an den Old School-Charakter der Harley-Davidson. Dies wird vor allen Dingen im Bereich der LED-Rücklichter der Harley-Davidson Sportster 1200 deutlich, denn die reaktionsschnellen Leuchtdioden fallen bei Tag wie auch bei Nacht sofort ins Auge.

Hoher Sicherheitsstandard durch Michelin Breitreifen

Michelin Scrocher Reifen sorgen für einen zuverlässigen und stabilen Sicherheitsstandard sowie ein leichtes und präzises Handling. Die Wasserdrainage ließ sich vor allen Dingen über ein vertieftes Profil optimieren. Darüber hinaus punktet der Hersteller Michelin mit einer neuen Gummimischung, die Polymere verwendet - ein äußerst robustes und haltbares Material. In dem Modell der Harley-Davidson Sportster 1200 XL CA haben sich gerade im Bereich der Frontpartie einige Abwandlungen im Hinblick auf das Design ergeben. Dieses Modell verbaut Räder, die insgesamt mit fünf massiven Speichen ausgestattet sind und diesem Motorrad originales Custom-Feeling verleihen.

Sportlich und muskulös sind die Assoziationen, die speziell den Kennern der Szene in den Sinn kommen. Die Harley-Davidson Sportster 1200 XL1200 CB Black Edition verwendet eine der klassischen, charakteristischen Farben des Motorradherstellers. Die Pulverbeschichtung nimmt im Bereich der Drahtspeichenräder ihren Anfang und setzt sich im Sitzbereich, beim Motor wie auch am Lenker und am Tank fort.

Superlow-Modell mit detailreichen Custom-Elementen

Die Harley-Davidson Sportster 1200 in der Superlow-Ausführung trägt alle praktischen Merkmale der Touringmaschinen. In diesem Bereich legt man größeren Wert auf ein leichtes Handling. Mit dem Start der Maschine ertönt der authentische Sound der 1200 cm³ V-Twins. Beim Tank nutzt der Motorradhersteller abermals den einzigartigen Custom Prolog aus und legt höchsten Wert auf eine klassische Linienführung. So hat man den Schriftzug der Harley-Davidson nochmals verchromt und die Luftfilterabdeckung verziert. Weitere ausgearbeitete Elemente befinden sich am Tachometer, an der Halterung wie auch an der Scheinwerferblende.