Gebrauchte Ducati 450 Desmo Motorräder bei AutoScout24 finden

Ducati 450 Desmo

Ducati 450 Desmo - ein neuer Maßstab

Der italienische Motorradhersteller Ducati Motor Holding S.p.A wurde 1926 gegründet. Der Firmensitz des Unternehmens ist in Bologna. Im April 2012 wurde Ducati komplett von Audi übernommen und wurde Teil der VW-Gruppe. Der Name Ducati steht in engem Zusammenhang mit der Desmodromik. Die Desmodromik ist eine Zwangssteuerung von Ventilen bei Viertaktmotoren. Im Vergleich zu anderen Ventilen, die über eine Feder geschlossen werden, wird bei der Desmodromik das Ventil über eine eigene Nockenwelle geschlossen. Die Ducati 450 Desmo zählt zur Serie der Mark 3 und hat ebenfalls die Desmotechnik, was sie gebraucht zu einem begehrten Objekt macht.

Mark 3 von Ducati – echte Klassiker

Die Mark 3D war eine Serie von Motorrädern, deren Entwicklung 1969 begann. Das D stand hier sinngemäß für Desmo. Gebaut wurden Modelle mit 250, 350 und 450 ccm. Die 450 Desmo von Ducati hatte den gleichen Hub wie das Modell mit 350 ccm, aber eine größere Bohrung und brachte es auf eine Leistung von 40 PS. Die Mark 3D sind heute begehrte Oldtimer. Gebraucht werden sie vor allem unter Motorrad-Liebhabern gehandelt.