Gebrauchte Toyota Limousine bei AutoScout24 finden

Toyota Limousine

Toyota Limousinen in großer Auswahl

Um ein reichliches Angebot an Limousinen ist Toyota nicht verlegen. Mit Auris, Avensis, Yaris und anderen Modellen befriedigt der Hersteller die Nachfrage nach Komfortwagen der Mittelklasse. Die Autos der beliebten Reihe Avensis finden sich häufig als Gebrauchtwagen, verfügen serienmäßig über komfortable Extras, die bei Limousinen dieser Preisklasse nicht unbedingt zu erwarten sind. Hierzu gehören unter anderem eine manuell einstellbare Klimaanlage, elektrische Fensterheber vorn und höhenverstellbare aktive Kopfstützen an den Vordersitzen. Der Avensis steht häufig in direkter Konkurrenz zu Modellen von BMW (3er Serie), Ford (Mondeo) und VW (Passat). Die Avensis-Limousinen von Toyota verfügen über einen Hubraum zwischen 1,6 und 2,2 Liter bei einer Leistung, die je nach Ausführung zwischen 90 und 177 PS liegt.

Toyota setzt auf Hybridantrieb

Ab 2007 zielte Toyota mit seiner Serie Auris auf die Käufer von Mittelklassewagen. Diese Limousinen waren drei Jahre nach der Einführung auch als Hybridautos erhältlich. Die 2012 auf den Markt gebrachte Hybridvariante der Limousine Toyota Yaris galt bei ihrer Einführung als das sparsamste Hybridauto in Deutschland. Mit einem Hubraum von 1,5 l und 100 PS Leistung schafft der Yaris eine Spitzengeschwindigkeit von 165km/h. Für die Zukunft sind weitere Hybridmodelle geplant.