BMW R850 Motorrad kaufen und verkaufen | AutoScout24

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug
Leider haben wir derzeit keine passenden Fahrzeuge im Angebot. Folgende Alternativen konnten wir für Sie finden

Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche

BMW R850

BMW R 850 - Boxer für Einsteiger und mehr

Das Motorradfahren liegt seit einigen Jahren im Trend. Während an diesem Hobby lange Zeit vor allem junge und freiheitsliebende Gruppen große Freude empfanden, hat sich die Freude am Zweirad inzwischen auf weite Gesellschafts- und Altersgruppen ausgedehnt. Manager, Familienväter und sogar Ruheständler besuchen plötzlich wieder die Fahrschule, um das nachzuholen, was sie mit 18 Jahren versäumt haben. Sie ergänzen ihre Fahrerlaubnis um die Klasse A. Diesen Trend erkannten die Motorradentwickler bei BMW schon frühzeitig und brachten 1993 mit der BMW R 850 ein Motorrad auf den Markt, das den Ansprüchen von Führerscheinneulingen mit Stufenführerschein in der Anfangsphase und darüber hinaus gerecht wird. Der 70 PS starke Motor lässt sich ohne großen Aufwand auf die zu Beginn der 1990er Jahre geltende Leistungsgrenze von 34 PS drosseln. Nach zwei Jahren Fahrpraxis wird die Drossel entfernt und das Motorrad entfaltet seine volle Kraft. Inzwischen wurde die Leistungsbegrenzung auf 35 kW (47 PS) erhöht und die mögliche Drosselung modifiziert. Damit ist die BMW R 850 nach wie vor das ideale Einstiegsmotorrad für junge und ältere Führerscheinneulinge, die Qualität und Fahrkomfort sowie die Vorzüge des Zweizylinder-Boxermotors zu schätzen wissen und nicht nach zwei Jahren ein neues Motorrad kaufen möchten.

BMW R 850, die kleine Schwester der R 1100

Technisch ist die BMW 850 mit den größeren Modellen R 1100 in weiten Bereichen vergleichbar. Lediglich durch kleinere Zylinderbohrungen, einen geringeren Ventildurchmesser und eine veränderte Hinterachsübersetzung sind Hubraum und Leistung reduziert. Die Fahrer dieses Motorrads genießen auch in der gedrosselten Version einen mit den großen Bigbikes vergleichbaren Fahrkomfort. Der Motor zeichnet sich in der gedrosselten Version durch Laufruhe und die für den Boxermotor typische Kraftentfaltung aus. Die BMW R 850 R ist ein bequemes Naked Bike, dessen Design abhängig vom Baujahr sehr traditionell erscheint oder dank regelmäßiger Modellpflege durch ein modernes Outfit überzeugt. Dabei kommt die BMW R 850 ohne auffällige Designelemente, schrille Lackierungen oder spektakuläre Ausstattungs-Neuerungen aus. Das Motorrad folgt dem traditionellen Stil von BMW, schlicht und ansprechend im Design, zuverlässig und robust in der Technik. Damit ist die BMW R 850 ein Beispiel mehr dafür, dass weniger manchmal mehr sein kann.

Modellvarianten der BMW R 850

Die BMW R 850 steht in den verschiedenen Modellversionen

  • R 850 R als komfortables Naked Bike
  • R 850 RT als Tourenmotorrad, das speziell als Behördenfahrzeug entwickelt wurde
  • Enduro BMW R 850 GS
  • Cruiser R 850 C.
Mehr anzeigen