Skoda Fabia gebraucht kaufen bei AutoScout24

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug

Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Der Kleinwagen der Tochterfirma von VW wird in Mlada Boleslav produziert. Der Nachfolger des Skoda Felicia kam, auf der gleichen Plattform wie der VW Polo 9N und der Seat Ibiza produziert, 1999 auf den Markt und ist somit Konkurrenz zu Opel Corsa, Ford Fiesta oder dem Renault Clio. Auch das Motorkonzept des Fabia stammt vom VW Polo.

Der Wagen ist - genau wie die meisten seiner Brüder aus der VW-Gruppe - frontgetrieben und sein Motor quer eingebaut. Die Palette der Motoren für den Skoda Fabia umfasst sowohl 4-zylindrige Benzin- als auch Diesel-Motoren, wobei der Benzinmotor mit 1,2 Litern 44kW/50 PS (51 kW/69PS als DOHC), bei 1,4 Litern 63 kW/86 PS und bei 1,6 Litern Hubraum 77kW/105 PS Leistung bringt. Die TDI-Dieselmotoren bringen es auf 51 kW/70 PS bzw. 59 kW/80 PS bei 1,4 Litern und 77 kW/105 PS bei 1,9 Litern Hubraum.

Erhältlich ist der Skoda Fabia in vier verschiedenen Karosserievarianten: als Limousine, dem VW Polo vergleichbar; als Sedan mit Stufenheck, als Kombi (Combi) und als sportliche Rallye-Variante „RS“. Alle Varianten sind mindestens 4-türig. Den Skoda Fabia gibt es in den Ausstattungsvarianten „Classic“, „Ambiente“, „Sport“,„Elegance“ und als umweltfreundliches Sondermodell „Green Line“ mit leistungsgedrossseltem 1,4-Liter TDI, verbesserter Aerodynamik, länger übersetztem Getriebe, Leichtlaufreifen und serienmäßigem Rußpartikelfilter.

Im Frühjahr 2007 kam nach einem Facelift von 2004 die zweite Generation des Fabia in den Handel. Mit 3,99 Metern in der Länge, 1,,64 Metern in der Breite und 1,49 Metern in der Höhe ist der neue Fabia rund zwei Zentimeter länger und vier Zentimeter höher als sein Vorgänger. Dadurch wächst der Kofferraum von 260 auf 300 Liter. Bei umgeklappter Sitzbank und dachhoher Beladung wächst das Volumen von 1.016 auf 1.163 Liter. Im September 2007 wurde auf der IAA dann auch die Combi-Variante des neuen Fabia II vorgestellt.

2009 wurde der Skoda Fabia Combi von den Lesern des größten deutschen Verbrauchermagazins „Guter Rat“ in der Kategorie Kombi/Van zum „Auto der Vernunft“ gewählt, und auf dem Genfer Autosalon präsentierten die Tschechen den Offroad-Kombi Fabia Scout erstmals der Öffentlichkeit.

Fahrzeugbewertungen zu Skoda Fabia

325 Bewertungen

4,52

  • Timsy

    10 Oktober 2017

    zuverlässiges Auto

    Tolles Auto

  • Steffi

    01 Oktober 2017

    Zuverlässiger Wagen

    ein gutes Fahrgefühl, ein absolut zuverlässiges fahrzeug

  • Johannes

    28 September 2017

    gutes bodenständiges Auto mit viel Platz

    Kleine Kombi sehr geeignet für Familien

AutoScout24 Preisanalyse

Durchschnittspreis für einen Skoda Fabia

€ 7.541,-
Ø Angebotspreis**
€ 1.490,-
Min.
€ 17.158,-
Max.

Durchschnittspreis nach Kilometerstand***