Lada Aleko gebraucht kaufen bei AutoScout24

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug
Leider haben wir derzeit keine passenden Fahrzeuge im Angebot oder es gibt derzeit einen Fehler mit dem Service
Neue Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Ein kompakter Gebrauchtwagen: der Lada Aleko

Das Modell Aleko wurde von 1986 bis 1998 hergestellt und gehört zur Mittelklasse. Die Limousine ist mit Ottomotoren und Dieselmotoren erhältlich und leistet bis zu 57 Kilowatt. Die Hubraumgröße beträgt beim Benziner 1,6 Liter und beim Dieselmotor 1,8 Liter.

Die Historie des Aleko von Lada

In Deutschland wurde das Modell bis 1995 verkauft. Es verfügt über einen Frontantrieb und war 20 Zentimeter länger als sein Vorgänger. Im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen des russischen Herstellers konnte der Aleko mit seiner aerodynamischen Bauweise punkten. Die äußere Form ist kompakt und traditionell gehalten. Mit einem 1,8-Liter-Dieselmotor ausgestattet, erreicht der Aleko seine Höchstgeschwindigkeit bei 140 km/h. Er verbraucht rund 7,0 Liter.

Die Konkurrenz des Aleko

Als Alternative steht unter anderem der VW Polo zur Auswahl. Dieser überzeugt durch eine hohe technische Leistung. Diese liegt in der dritten Baureihe bei bis zu 92 Kilowatt. Der Polo III wurde von 1994 bis 2001 angeboten. Sein Vorgänger, der Polo II, erbrachte bis zu 85 Kilowatt. Ein Vertreter der oberen Mittelklasse ist der Mitsubishi Sapporo, er leistet 91 Kilowatt.