Jeep Wrangler gebraucht kaufen bei AutoScout24

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug

Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Der Jeep Wrangler ist eines der bekanntesten Open-Air-Geländefahrzeuge der Welt. Aufgrund der enormen Nachfrage des zivilen Automarktes beschloss die damalige Eigentümerin der Marke Jeep, die American Motors Corporation (AMC), 1987 den Jeep Wrangler auf den Markt zu bringen.

Als direkter Nachfolger der Ur-Jeeps „Willys MB“ und „CJ“ symbolisierte er wie kaum ein anderes Auto das Bedürfnis seiner Besitzer nach Freiheit, Spaß und Lebenslust. Im Unterschied zum Militärgeländewagen hatte der Jeep Wrangler unter anderem größere Scheinwerfer, einen Ersatzreifen auf der Heckklappe und einen externen Tankdeckel.

Komfort, Fahrqualität und das Design des Fahrzeugs wurden verbessert und gleichzeitig seine Belastbarkeit und Offroad-Qualitäten beibehalten. Am 5. August 1987, ca. ein Jahr nachdem der Wrangler auf den Markt gekommen war, wurde die American Motors Corporation (AMC) an die Chrysler Corporation verkauft.

Der Jeep Wrangler ist aktuell mit kurzem Radstand und zwei Türen (Jeep Wrangler) in den Varianten „Sport“ und „Rubicon“ zu bekommen, mit langem Radstand und vier Türen (Jeep Wrangler Unlimited) in den Versionen „Sport“, „Sahara“ und „Rubicon“. Motorisiert ist der Wrangler wahlweise mit einem 2,8-Liter Common-Rail-Diesel mit 130 kW/177 PS oder mit einem 3,8-Liter 6-Zylinder-Ottomotor mit 146 kW/199 PS.

Fahrzeugbewertungen zu Jeep Wrangler

26 Bewertungen

4,73

  • DkIns

    13 Juni 2017

    Top Auto !

    Einfach ein tolles Auto. Am besten man erlebt es mal selber und macht sich sein eigenes Bild davon !

  • Hübenthal

    09 Juni 2017

    Spaßahrzeug

    Traumfahrzeug

  • Ines

    22 Mai 2017

    Hawaii Feeling auf der Straße

    Ich würde mir jeder Zeit wieder einen Wrangler kaufen!

AutoScout24 Preisanalyse

Durchschnittspreis für einen Jeep Wrangler

€ 23.019,-
Ø Angebotspreis**
€ 4.452,-
Min.
€ 49.518,-
Max.

Durchschnittspreis nach Kilometerstand***