Ford Kuga Vorführwagen kaufen | AutoScout24.de

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug

Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Europäisches SUV eines traditionellen amerikanischen Konzerns

Die Nachfrage an SUVs im Mittelklassesegment wächst stetig an, sodass die Ford Kuga Vorführwagen zu den Modellen gehören, die die meisten Probefahrten absolvieren. Die Geschichte des Ford-Konzerns spielt sich zu großen Teilen in den USA ab, sodass die Einführung eines Ford SUV auf dem europäischen Markt gespannt entgegengefiebert wurde. Im Jahr 2008 kam schlussendlich die erste Generation des Kuga auf den Markt und konnte sich im damals noch jungen Markt der SUVs gekonnt in Szene setzen.

Gelungener Designmix

Mit einer Mischung aus bulliger, aber dennoch sportlich wirkender Optik war der Kuga im ersten Halbjahr seiner Produktion ausschließlich mit einem 2,0-Liter-Dieselmotor mit 136 PS erhältlich, erst dann bot Ford einen 2,5-Liter-Ottomotor mit 200 PS an. Diese beiden Motoren sollten die einzigen Versionen bleiben, erst mit der zweiten Generation des Kuga erweiterte Ford die Motorpalette auf insgesamt fünf Motoren, wobei die beiden Ottomotoren mit 1,6 Litern Hubraum ausgestattet sind und dabei 150 PS beziehungsweise 182 PS liefern. Die drei Dieselmotoren besitzen hingegen jeweils 2,0 Liter Hubraum und eine Leistung von 140 und 160 PS. Gerade als Ausstattungsvariante Titanium lassen sich die Vorführwagen des Ford Kuga Probe fahren und überzeugen mit zahlreichen Extras wie beispielsweise dem Konnektivitätssystem Ford SYNC. Der Ford Kuga gilt auch gebraucht als interessantes Fahrzeug.