Audi S6 Kombi auf AutoScout24.de finden

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug

Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Der Audi S6 Kombi: Sportlichkeit in der oberen Mittelklasse

Die 1994 aufgelegte Sportausführung des Audi A6, der Audi S6, bietet ein zuverlässiges Fahrvergnügen. Mit Komfortausstattung, einer Zuladung von einer halben Tonne und einem Kofferraumvolumen von über 500 l punktet dieser Kombi als Familien- und Urlaubsauto.

Erste bis dritte Generation

Den exklusiven Anspruch der S6-Modelle unterstreichen ausgesuchte Materialien wie Carbon und leistungsstarke Motoren. Aus einem Hubraum von 2.200 ccm bis 4.200 ccm beim S6 Plus schöpften die zuerst eingesetzten Aggregate Leistungen bis zu 326 PS. Bei der zweiten Generation ab 1999 beschränkte Audi die Motorisierung auf eine Ausführung mit 340 PS. Zur Ausstattung gehörten Xenon-Scheinwerfer, elektrisch verstellbare Recaro-Sportsitze und ein Alcantara-Dachhimmel. Ab 2002 lieferte Audi den sportlicheren RS6 mit einem 10-Zylinder-Motor aus, der 580 Pferdestärken leistete. Bei der dritten Serie verbaute der Ingolstädter Autobauer ab 2006 ausschließlich 5,2-Liter-Motoren mit 10 Zylindern und einer Leistung von 435 PS.

Der S6 der 4. Generation: rasant und komfortabel

Die Modelle der 4. Generation des Kombis Audi S6 verfügen über einen V8-Ottomotor mit 450 PS, in 4,6 Sekunden beschleunigen sie von 0 auf 100 km/h. Durch den hohen Anspruch und die Verlässlichkeit des Wagens gehört der Kombi Audi S6 zu den beliebten Gebrauchtwagen.