Audi R8 in rot finden Sie bei AutoScout24

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug

Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Informationen zum Audi R8 rot

Der Audi R8 ist ein Mittelmotor-Sportwagen, die seit 2005 produziert wird. Die -ffentlichkeit konnte das Kraftpaket erstmalig 2006 bewundern, zum Verkauf des Wagens kam es 2007. Zunächst wurde der R8 nur als Coupé angeboten, im Jahr 2010 kam das Modell Spyder hinzu. Bei den Neuzulassungen errechnete das Kraftfahrt-Bundesamt im Jahr 2012 insgesamt 647 Neuzulassungen, von denen alleine 563 auf gewerbliche Kunden entfielen. Für Privatpersonen ist der R8 besonders als gebrauchtes Fahrzeug attraktiv, weil er als nicht neues Fahrzeug zu spürbar günstigeren Preisen angeboten werden kann. Audi stellt aktuell für den R8 neben anderen Farbtönen das Brillantrot zur Verfügung.

Zur Modellentwicklung des R8 von Audi

Audi hat um den R8 herum viel experimentiert und einige zusätzliche Modelle auf den Markt gebracht. Der R8 GT Coupé erschien 2010 und wurde in einer auf 333 Stück beschränkten Auflage produziert. Der R8 GT Spyder kam 2011 auf den Markt, der R8 e-tron war für Ende des Jahres 2012 geplant. Zur Serienproduktion kam es jedoch wegen Problemen mit dem Batterielieferanten nicht. Schon im Jahr 2008 wurden gleich zwei neue Varianten des Sportwagens von Audi auf den Markt gebracht. Mit dem R8 V12 TDI kam erstmals der Sportwagen auch als Diesel auf den Markt. Der R8 LMS war speziell für Fahrten auf der Rennstrecke ausgelegt und wird noch heute produziert.

Die Motorisierungen des R8

An den Motorstärken lässt sich hervorragend ablesen, dass es sich beim R8 um einen Sportwagen mit großen Ambitionen handelt. Die Leistung beginnt beim V8 4.2 FSI, der mit einem 6-Gang-Getriebe oder als S-tronic gebaut wird, bei 316 kW (430 PS). Der V10 5.2 FSI verbirgt unter seiner Haube 386 kW, also 525 PS, der V10 plus 5.2 FSI wirft 404 kW (550 PS) in die Waagschale. Am leistungsstärksten ist der LMX V10 5.2 FSI. Er bringt es auf 419 kW, was in Pferdestärken einem Wert von 570 PS ergibt.