Audi A3 in schwarz finden Sie bei AutoScout24

Finden Sie Ihr Wunschfahrzeug

Angebote zu Ihrer Suche

Angebote zu Ihrer Suche

Informationen zum Audi A3 schwarz

Die A3 von Audi ist ein Fahrzeug der Kompaktklasse, das inzwischen in der dritten Generation produziert wird. Zur Markteinführung kam es 1996, heute ist der A3 sowohl als Neuwagen als auch als gebrauchtes Fahrzeug wegen seiner komfortablen Ausstattungen beliebt. In Schwarz wird das dynamische Erscheinungsbild des Audi noch verstärkt, was wohl der Grund dafür sein mag, dass er in dieser Farbe oft nachgefragt wird. Im Laufe der Zeit kamen immer weitere Modellvarianten des A3 hinzu, sodass er mittlerweile als A3, A3 Limousine, A3 Sportback, A3 Sportback e-tron und g-tron, A3 Cabriolet, S3, S3 Sportback, S3 Limousine und als S3 Cabriolet erhältlich ist.

Modellpflege beim A3

Die erste Modellpflege im Jahr 2000 zeigte deutliche Wirkung. Der Wagen wurde innen neu gestaltet, zudem erhielt er neue Scheinwerfer und veränderte Heckleuchten. Audi wollte den A3 ausgereifter, erwachsener und aggressiver präsentieren, was in Schwarz diesem Anspruch besonders gut entsprach. Zwischen 2005 und 2010 folgten weitere Faceliftings, die beispielsweise die Einführung von Xenonlicht zur Folge hatten, die Installation einer Freisprecheinrichtung und grau hinterlegte Kombiinstrumente bedeuteten. Die letzten Anpassungen und Optimierungen erfolgten im Sommer 2010, drei Jahre später wurde die zweite Generation von der inzwischen noch immer aktuellen vierten abgelöst. Auch seitdem ist viel an der Verbesserung des Audi A3 gearbeitet worden.

Die Motorisierungen beim Audi A3

Die erste Generation des A3 von Audi wurde mit Benzinmotoren von 74 bis 165 kW (also 101 bis 225 PS) gebaut, als Diesel standen Motoren von 66 bis 96 kW (90 bis 130 PS) zur Verfügung. Bei der zweiten Generation änderten sich diese Daten nur unwesentlich. Deutlich zulegen konnte der A3 mit den Leistungen der dritten Generation. Hier beginnt der kleinste Motor mit 77 kW, also 105 PS beim Benziner und endet bei kraftvollen 221 kW, was 300 PS entspricht. Der Diesel wird mit 77 kW (105 PS) angeboten und reicht hoch bis 135 kW (184 PS).